Hauptmenü öffnen
League of Ireland 2009
Logo der League of Ireland
Meister Bohemians Dublin
Champions-League-
Qualifikation
Bohemians Dublin
Europa-League-
Qualifikation
Shamrock Rovers
Dundalk FC
Sporting Fingal
Pokalsieger Sporting Fingal
Relegation ↓ Drogheda United
Bray Wanderers
Absteiger Cork City
Derry City
Mannschaften 10
Spiele 180  + 3 Relegationsspiele
Tore 418  (ø 2,32 pro Spiel)
Torschützenkönig Gary Twigg
(Shamrock Rovers, 24 Tore)
League of Ireland 2008

Die League of Ireland 2009 war die 89. Spielzeit der höchsten irischen Fußballliga.

Bohemians Dublin gewann die Meisterschaft.

Inhaltsverzeichnis

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Bohemians Dublin (M, P)  36  24  5  7 062:210 +41 77
 2. Shamrock Rovers  36  21  10  5 051:270 +24 73
 3. Cork City  36  17  9  10 042:280 +14 60
 4. Derry City  36  18  5  13 049:310 +18 59
 5. Dundalk FC (N)  36  12  8  16 046:510  −5 44
 6. Sligo Rovers  36  11  10  15 041:510 −10 43
 7. St Patrick’s Athletic  36  13  4  19 029:460 −17 43
 8. Galway United  36  12  6  18 036:570 −21 42
 9. Drogheda United  36  7  11  18 032:500 −18 32
10. Bray Wanderers  36  6  10  20 030:560 −26 28
  • Derry City musste zwangsabsteigen, da es unerlaubterweise Zweitverträge mit seinen Spielern unterhielt.
  • Cork City wurde vor Beginn der neuen Saison zwangsrelegiert.
  • Aufgrund des Zwangsabstiegs von Derry City und Cork City rückte der Dundalk FC in den internationalen Startplätzen nach.
  • Bray Wanderers entging wegen des Zwangsabstiegs von Derry City der direkten Relegation, und Galway United musste nicht an Relegationsspielen teilnehmen. Bray verlor zwar in den Relegationsplayoffs, verblieb aber wegen des späteren Abstiegs von Cork City doch in der höchsten Spielklasse.
Irischer Meister und Qualifikation zur UEFA Champions League 2010/11
Qualifikation zur UEFA Europa League 2010/11
Teilnahme an der Relegation zum Klassenerhalt
Abstieg in die First Division
(M) amtierender irischer Meister
(P) amtierender irischer Pokalsieger
(N) Aufsteiger aus der First Divion

RelegationBearbeiten

Die Mannschaften auf den Plätzen zwei und drei der First Division spielten zuerst um den Einzugs ins Playoff-Finale, wo der Sieger gegen die zehntplatzierten Bray Wanderers antrat. Sporting Fingal gewann die Regelation und stieg auf. Bray verblieb wegen des späteren Abstiegs von Cork City doch in der höchsten Spielklasse.

HalbfinaleBearbeiten

Gespielt wurde am 10. November 2009.

Ergebnis


Shelbourne FC   1:2     Sporting Fingal

FinaleBearbeiten

Gespielt wurde am 13. und 16. November 2009.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Sporting Fingal   4:2     Bray Wanderers 2:0 2:2

WeblinksBearbeiten