Der Football Association of Ireland Challenge Cup, kurz FAI Cup (nach dem offiziellen Sponsoren auch „FAI Ford Cup“), ist seit 1922 der größte Pokalwettbewerb im irischen Fußball. Er wird jährlich vom Football Association of Ireland (FAI) veranstaltet und ist nach der Irischen Meisterschaft der zweitwichtigste Titel im nationalen Vereinsfußball.

Logo des irischen Fußballverbandes Football Association of Ireland (FAI)

Neben den Vereinen aus der Republik Irland nimmt mit dem Derry City auch eine Mannschaft aus dem zum Vereinigten Königreich gehörenden Nordirland am Spielbetrieb teil. Der Sieger des FAI Cups wird nach dem K.-o.-System ermittelt.

Aktueller Titelträger (2019) ist Rekordsieger Shamrock Rovers mit 25 Titeln.

SpielbetriebBearbeiten

Der FAI Cup richtet sich seit 2002 wie in Skandinavien nach dem Kalenderjahr. Dadurch kam es im Übergangsjahr 2002 zu zwei Titelgewinnern – Ende April gewann Dundalk den FAI Cup, Derry City holte sich im November die Trophäe.

Neben den Vereinen aus der League of Ireland, spielen auch mehrere Clubs aus der Leinster Senior League, Munster Senior League und Ulster Senior League. Alle Vereine aus der League of Ireland greifen erst ab der zweiten Runde in den Wettbewerb ein. Die Spielpaarungen werden ausgelost und im K.-o.-System ausgetragen. Das Finale wird Ende November oder Anfang Dezember ausgetragen.

Der Gewinner des FAI Cup qualifiziert sich für die Teilnahme an der UEFA Europa League; wenn der Pokalsieger auch Meister ist, tritt der unterlegene Finalist in der UEFA Europa League an. Außerdem nimmt das Siegerteam oder, wenn dieses über die Liga qualifiziert ist, der Verlierer des Endspiels am gesamtirischen Setanta Sports Cup teil.

GeschichteBearbeiten

Der FAI Cup wurde von 1922 bis 1937 als der Free State Cup, nachdem der Irische Freistaat gegründet wurde, benannt.

Nach zwei erfolglosen Finalteilnahmen in den 1970er Jahren stand Drogheda United 2005 wieder im Finale – diesmal gegen Cork City. Die Tore von Gavin Whelan (sein Vater Paul Whelan führte Bohemians 1992 zum Sieg des FAI Cup und sein Großvater Sir Ronnie Whelan gewann zweimal mit St Patrick’s Athletic den Titel) und Declan O'Brien verhalfen zum ersten FAI-Cup-Titel für Drogheda United.

Shelbourne, Bohemians FC und Derry City sind die einzigen Vereine, die sowohl den Irish Cup als auch den FAI Cup gewonnen haben. Shelbourne und Bohemians gewannen den Irish Cup vor der Teilung Irlands, während Derry City bis 1972 in der nordirischen Liga blieb und 1985 in die League of Ireland aufgenommen wurde.

Athlone Town AFC (1924), Dundalk FC (1958), Shamrock Rovers (1968) und Sligo Rovers (2010) sind die einzigen Vereine, die den FAI Cup – und somit jedes Spiel – ohne Gegentor gewonnen haben.

SpielstättenBearbeiten

Seit der Gründung des FAI Cup werden die Endspiele grundsätzlich immer in Dublin ausgetragen. Die meisten Endspiele fanden im Dalymount Park statt (1922 bis 1989 & 1996 bis 1998, sowie 2000). Aufgrund des damaligen maroden Zustands des Dalymount Park wechselten sich seit den 1990er Jahren die Spielstätten. Von 1990 bis 1996, sowie von 2003 bis 2006, wurden die Endspiele im Lansdowne Road ausgetragen. Im Tolka Park wurden die Endspiele von 1999 bis 2002 ausgetragen. Die Endspiele 2007 und 2008 wurden in der RDS Arena gespielt und 2009 im Tallaght Stadium. Seit 2010 findet das Endspiel im Aviva Stadium statt.

Die Endspiele im ÜberblickBearbeiten

Saison Sieger Ergebnis Finalist
1922 St. James’s Gate FC 1:1; 1:0 (WS) Shamrock Rovers
1923 Alton United 1:0 Shelbourne FC
1924 Athlone Town 1:0 Fordsons FC
1925 Shamrock Rovers 2:1 Shelbourne FC
1926 Fordsons FC 3:2 Shamrock Rovers
1927 Drumcondra FC 1:1; 1:0 (WS) Brideville Dublin
1928 Bohemians Dublin 2:1 Drumcondra FC
1929 Shamrock Rovers 0:0; 3:0 (WS) Bohemians Dublin
1930 Shamrock Rovers 1:0 Brideville Dublin
1931 Shamrock Rovers 1:1; 1:0 (WS) Dundalk FC
1932 Shamrock Rovers 1:0 Dolphin FC
1933 Shamrock Rovers 3:3; 3:0 (WS) Dolphin FC
1934 Cork FC 2:1 St. James’s Gate FC
1935 Bohemians Dublin 4:3 Dundalk FC
1936 Shamrock Rovers 2:1 Cork FC
1937 Waterford FC 2:1 St. James’s Gate FC
1938 St. James’s Gate FC 2:1 Dundalk FC
1939 Shelbourne FC 1:1; 1:0 (WS) Sligo Rovers
1940 Shamrock Rovers 3:0 Sligo Rovers
1941 Cork United 2:2; 3:1 (WS) Waterford FC
1942 Dundalk FC 3:1 Cork United
1943 Drumcondra FC 2:1 Cork United
1944 Shamrock Rovers 3:2 Shelbourne FC
1945 Shamrock Rovers 1:0 Bohemians Dublin
1946 Drumcondra FC 2:1 Shamrock Rovers
1947 Cork United 2:2; 2:1 (WS) Bohemians Dublin
1948 Shamrock Rovers 2:1 Drumcondra FC
1949 Dundalk FC 3:0 Shelbourne FC
1950 Transport FC 2:2; 2:2 (WS); 3:1 (WS) Cork Athletic
1951 Cork Athletic 1:1; 1:0 (WS) Shelbourne FC
1952 Dundalk FC 1:1; 3:0 (WS) Cork Athletic
1953 Cork Athletic 2:2; 2:1 (WS) Evergreen United
1954 Drumcondra FC 1:0 St Patrick’s Athletic
1955 Shamrock Rovers 1:0 Drumcondra FC
1956 Shamrock Rovers 3:2 Cork Athletic
1957 Drumcondra FC 2:0 Shamrock Rovers
1958 Dundalk FC 1:0 Shamrock Rovers
1959 St Patrick’s Athletic 2:2; 2:1 (WS) Waterford FC
1960 Shelbourne FC 2:0 Cork Hibernians
1961 St Patrick’s Athletic 2:1 Drumcondra FC
1962 Shamrock Rovers 4:1 Shelbourne FC
1963 Shelbourne FC 2:0 Cork Hibernians
1964 Shamrock Rovers 1:1; 2:1 (WS) Cork Celtic
1965 Shamrock Rovers 2:0 Limerick FC
1966 Shamrock Rovers 2:0 Limerick FC
1967 Shamrock Rovers 3:2 St Patrick’s Athletic
1968 Shamrock Rovers 3:0 Waterford FC
1969 Shamrock Rovers 1:1; 4:1 (WS) Cork Celtic
1970 Bohemians Dublin 0:0; 0:0 (WS); 2:1 (WS) Sligo Rovers
1971 Limerick FC 0:0; 3:0 (WS) Drogheda United
1972 Cork Hibernians 3:0 Waterford FC
1973 Cork Hibernians 0:0; 1:0 (WS) Shelbourne FC
1974 Finn Harps 3:1 St Patrick’s Athletic
1975 Home Farm FC 1:0 Shelbourne FC
1976 Bohemians Dublin 1:0 Drogheda United
1977 Dundalk FC 2:0 Limerick FC
1978 Shamrock Rovers 1:0 Sligo Rovers
1979 Dundalk FC 2:0 Waterford FC
1980 Waterford FC 1:0 St Patrick’s Athletic
1981 Dundalk FC 2:0 Sligo Rovers
1982 Limerick FC 1:0 Bohemians Dublin
1983 Sligo Rovers 2:1 Bohemians Dublin
1984 UC Dublin 2:1 Shamrock Rovers
1985 Shamrock Rovers 1:0 Galway United
1986 Shamrock Rovers 2:0 Waterford United
1987 Shamrock Rovers 3:0 Dundalk FC
1988 Dundalk FC 1:0 Derry City
1989 Derry City 0:0; 1:0 (WS) Cork City
1990 Bray Wanderers 3:0 St. Francis FC
1991 Galway United 1:0 Shamrock Rovers
1992 Bohemians Dublin 1:0 Cork City
1993 Shelbourne FC 1:0 Dundalk FC
1994 Sligo Rovers 1:0 Derry City
1995 Derry City 2:1 Shelbourne FC
1996 Shelbourne FC 1:1; 2:1 (WS) St Patrick’s Athletic
1997 Shelbourne FC 2:0 Derry City
1998 Cork City 0:0; 1:0 Shelbourne FC
1999 Bray Wanderers 0:0; 2:2 (WS); 2:1 (WS) Finn Harps
2000 Shelbourne FC 0:0; 1:0 (WS) Bohemians Dublin
2001 Bohemians Dublin 1:0 Longford Town
2002 * Dundalk FC 2:1 Bohemians Dublin
2002 * Derry City 1:0 Shamrock Rovers
2003 Longford Town 2:0 St Patrick’s Athletic
2004 Longford Town 2:1 Waterford United
2005 Drogheda United 2:0 Cork City
2006 Derry City 4:3 n. V. St Patrick’s Athletic
2007 Cork City 1:0 Longford Town
2008 Bohemians Dublin 2:2 n. V.; 4:2 i. E. Derry City
2009 Sporting Fingal 2:1 Sligo Rovers
2010 Sligo Rovers 0:0 n. V.; 2:0 i. E. Shamrock Rovers
2011 Sligo Rovers 1:1 n. V.; 4:1 i. E. Shelbourne FC
2012 Derry City 3:2 n. V. St Patrick’s Athletic
2013 Sligo Rovers 3:2 Drogheda United
2014 St Patrick’s Athletic 2:0 Derry City
2015 Dundalk FC 1:0 n. V. Cork City
2016 Cork City 1:0 n. V. Dundalk FC
2017 Cork City 1:1 n. V.; 4:2 i. E. Dundalk FC
2018 Dundalk FC 2:1 Cork City
2019 Shamrock Rovers 1:1 n. V.; 4:2 i. E. Dundalk FC

* Der Spielbetrieb wurde auf das Kalenderjahr ausgerichtet, daher gab es 2002 zwei Pokalwettbewerbe und Endspiele im April und im November.

Rangliste der Sieger und FinalistenBearbeiten

Klub Titel Jahr(e) FT
Shamrock Rovers 25 1925, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1936, 1940, 1944, 1945, 1948, 1955, 1956, 1962, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1978, 1985, 1986, 1987, 2019 34
Dundalk FC 11 1942, 1949, 1952, 1958, 1977, 1979, 1981, 1988, 2002, 2015, 2018 19
Shelbourne FC 7 1939, 1960, 1963, 1993, 1996, 1997, 2000 18
Bohemians Dublin 7 1928, 1935, 1970, 1976, 1992, 2001, 2008 14
Sligo Rovers 5 1983, 1994, 2010, 2011, 2013 11
Drumcondra FC 5 1927, 1943, 1946, 1954, 1957 9
Derry City[1] 5 1989, 1995, 2002, 2006, 2012 9
Cork Athletic[2] 4 1941, 1947, 1951, 1953 9
Cork City 4 1998, 2007, 2016, 2017 8
St Patrick’s Athletic 3 1959, 1961, 2014 11
Waterford FC/United 2 1937, 1980 9
Limerick FC 2 1971, 1982 5
Cork Hibernians 2 1972, 1973 4
Longford Town 2 2003, 2004 4
St. James’s Gate FC 2 1922, 1938 4
Bray Wanderers 2 1990, 1999 2
Drogheda United 1 2005 4
Cork FC 1 1934 2
Finn Harps 1 1974 2
Fordsons FC 1 1926 2
Galway United 1 1991 2
Alton United 1 1923 1
Athlone Town 1 1924 1
Home Farm FC 1 1975 1
Sporting Fingal 1 2009 1
Transport FC 1 1950 1
UC Dublin 1 1984 1
Brideville Dublin 2
Cork Celtic 2
Dolphin FC 2
Evergreen United 1
St. Francis FC 1

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Seit 1985 spielt Derry City aus Nordirland in der irischen Liga. Derry wurde davor 3 Mal nordirischer Pokalsieger (1949, 1954, 1964).
  2. Die Pokalsiege 1941 und 1947 wurden unter dem Namen Cork United erzielt.