Turners Cross

Fußballstadion in Cork, Irland

Das Turners Cross (irisch Crois an Tornóra) ist ein Fußballstadion in der irischen Stadt Cork. Es ist die Heimstätte der Munster Football Association und des Fußballvereins Cork City, der in der Premier Division, der League of Ireland, spielt.[1] Es war 2009, nach einem Umbau, das erste Stadion in Irland, das komplett mit überdachten Sitzplätzen ausgestattet war. Das zweite derartige Stadion ist das 2010 fertiggestellte Aviva Stadium in Dublin.

Turners Cross
Crois an Tornóra
The Cross
Blick in den Innenraum des Turners Cross (2009)
Blick in den Innenraum des Turners Cross (2009)
Daten
Ort Curragh Road
Irland Cork, Irland
Koordinaten 51° 53′ 8″ N, 8° 28′ 4,5″ WKoordinaten: 51° 53′ 8″ N, 8° 28′ 4,5″ W
Eigentümer Munster Football Association
Betreiber Munster Football Association
Eröffnung Mitte des 19. Jahrhunderts
Renovierungen 1980er, 2007
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 6.385 Plätze
Spielfläche 105 × 68 m
Heimspielbetrieb
Lage
Turners Cross (Irland)
Turners Cross (Irland)

Am 16. Oktober 2017 zog der Hurrikan Ophelia mit Windgeschwindigkeiten von fast 160 km/h über Irland hinweg. Dabei wurde die Dachkonstruktion der Turners Cross stark beschädigt. Teile der Überdachung der Nordostecke der Nordtribüne Derrynane Road stürzten auf die Sitzreihen.[2] Im Umfeld und in umliegenden Vorgärten fanden sich weitere Teile wieder. Das für den Tag angesetzte Spiel Cork City gegen Derry City wurde auf den Abend des nächsten Tages verlegt. Es konnten drei der vier Tribünen für die Besucher geöffnet werden.[3] Die Partie endete vor 5.857 Zuschauern mit einem torlosen Unentschieden.[4]

Tribünen Bearbeiten

Die Anlage bietet heute auf den vier Rängen 6.385 Sitzplätze. Die Kapazität ist aus Sicherheitsgründen auf insgesamt 6.900 Zuschauer begrenzt.[5]

  • The Donie Forde Stand: 1.900 Sitzplätze, Haupttribüne, Süd
  • Derrynane Road: 1.185 Sitzplätze, Nord, Gegentribüne
  • St. Annes End: 2.800 Sitzplätze, West, Hintertortribüne
  • Curragh Road Stand: 1.500 Sitzplätze, Ost, Hintertortribüne

Besucherrekord und Zuschauerschnitt Bearbeiten

Der Besucherrekord von 12.000 Zuschauern wurde am 21. April 1991 bei der Partie zwischen Cork City und Dundalk FC aufgestellt.[6]

Weblinks Bearbeiten

Commons: Turners Cross Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. munsterfa.com: Stadion auf der Website der Munster Football Association (englisch)
  2. stadiumdb.com: Ireland: Hurricane tears roof at Turners Cross Artikel vom 16. Oktober 2017 (englisch)
  3. stadionwelt.de: Hurrikan zerstört Stadiondach@1@2Vorlage:Toter Link/www.stadionwelt.de (Seite nicht mehr abrufbar, festgestellt im Januar 2023. Suche in Webarchiven)  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Artikel vom 17. Oktober 2017
  4. weltfussball.de: Spielbericht Cork City gegen Derry City
  5. corkcityfc.ie: Daten zum Stadion auf der Website des Cork City FC (englisch)
  6. footballgroundguide.com: Besucherrekord und Zuschauerschnitt (englisch)