League of Ireland 1946/47

26. Spielzeit der höchsten irischen Fußballliga

Die League of Ireland 1946/47 war die 26. Spielzeit der höchsten irischen Fußballliga. Titelverteidiger war Cork United.

League of Ireland 1946/47
Meister Shelbourne FC
Pokalsieger Cork United
Mannschaften 8
Spiele 56
Tore 228 (ø 4,07 pro Spiel)
Torschützenkönig Paddy Coad (Shamrock Rovers)
Alf Hanson (Shelbourne FC)
beide mit 11 Toren
League of Ireland 1945/46

Der Shelbourne FC wurde zum fünften Mal Meister.

Modus Bearbeiten

Die acht Mannschaften, die auch die Vorsaison bestritten, spielten an 14 Spieltagen aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander.

Abschlusstabelle Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Shelbourne FC  14  8  3  3 034:240 1,42 19:90
 2. Drumcondra FC (P)  14  8  2  4 029:250 1,16 18:10
 3. Shamrock Rovers  14  7  3  4 034:210 1,62 17:11
 4. Cork United (M)  14  7  2  5 040:270 1,48 16:12
 5. Bohemians Dublin  14  5  3  6 033:330 1,00 13:15
 6. Dundalk FC  14  4  3  7 025:370 0,68 11:17
 7. Waterford FC  14  3  3  8 017:300 0,57 09:19
 8. Limerick FC  14  2  5  7 016:310 0,52 09:19

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Torquotient

  • Irischer Meister
  • (M) Amtierender irischer Meister
    (P) Amtierender irischer Pokalsieger

    Kreuztabelle Bearbeiten

    1946/47   DRU   COU        
    Shelbourne FC 1:1 1:4 4:2 1:1 6:2 4:2 3:0
    Drumcondra FC 2:0 3:2 3:2 3:2 4:4 1:0 0:2
    Shamrock Rovers 1:2 1:2 4:2 3:3 5:1 3:0 3:1
    Cork United 1:1 4:1 1:1 6:1 5:1 4:1 2:0
    Bohemians Dublin 4:3 1:5 1:3 4:1 3:1 1:2 6:0
    Dundalk FC 1:2 1:0 2:1 2:5 1:3 3:0 3:0
    Waterford FC 2:4 1:3 0:1 4:2 2:1 1:1 1:1
    Limerick FC 1:2 4:1 2:2 0:3 2:2 2:2 1:1

    Weblinks Bearbeiten