Hauptmenü öffnen

Saint-Romain-en-Gal ist eine französische Gemeinde mit 1.844 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Saint-Romain-en-Gal gehört zum Arrondissement Lyon und zum Kanton Mornant (bis 2015: Kanton Condrieu).

Saint-Romain-en-Gal
Wappen von Saint-Romain-en-Gal
Saint-Romain-en-Gal (Frankreich)
Saint-Romain-en-Gal
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Kanton Mornant
Gemeindeverband Vienne Condrieu
Koordinaten 45° 32′ N, 4° 52′ OKoordinaten: 45° 32′ N, 4° 52′ O
Höhe 140–528 m
Fläche 13,39 km2
Einwohner 1.844 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 138 Einw./km2
Postleitzahl 69560
INSEE-Code

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Saint-Romain-en-Gal liegt etwa 24 Kilometer südlich von Lyon an der Rhône. Umgeben wird Saint-Romain-en-Gal von den Nachbargemeinden Seyssuel im Norden, Vienne im Osten, Sainte-Colombe im Süden und Südosten, Saint-Cyr-sur-le-Rhône im Süden sowie Loire-sur-Rhône im Westen.

Durch die Gemeinde führen die Autoroute A7 und die frühere Route nationale 86 (heutige D386).

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
1.181 1.379 1.346 1.349 1.341 1.380 1.604 1.704
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Romain, Reste der alten Kommanderie des Malteserordens, seit 1972 Monument historique
  • Kapelle Saint-Ferréol
  • Kirche Saint-Bernard aus dem 9. Jahrhundert, später im 15. Jahrhundert wurde daran die Kommanderie des Johanniterordens angebaut
  • gallorömisches Museum, daneben archäologische Fundstätten aus der gallorömischen Zeit mit zahlreichen Mosaiken:
    • Thermen Les Lutteurs, seit 1983 Monument historique
    • Palast Le Miroir, ebenfalls Thermenanlagen, seit 1840 Monument historique

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Romain-en-Gal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien