Chaponost

französische Gemeinde

Chaponost ist eine französische Gemeinde mit 8790 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Lyon und zum Kanton Brignais. Die Einwohner heißen Chaponois(es).

Chaponost
Chaponost (Frankreich)
Chaponost
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Kanton Brignais
Gemeindeverband Vallée du Garon
Koordinaten 45° 43′ N, 4° 45′ OKoordinaten: 45° 43′ N, 4° 45′ O
Höhe 180–336 m
Fläche 16,32 km2
Einwohner 8.790 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 539 Einw./km2
Postleitzahl 69630
INSEE-Code
Website www.mairie-chaponost.fr

Kirche von Chaponost

GeographieBearbeiten

Chaponost ist eine Banlieue im Südwesten von Lyon. Umgeben wird Chaponost von den Nachbargemeinden Francheville im Norden, Sainte-Foy-lès-Lyon und Oullins im Nordosten, Saint-Genis-Laval im Osten, Brignais im Süden, Soucieu-en-Jarrest im Südwesten und Brindas im Westen und Nordwesten.

Der Fluss Garon begrenzt die Gemeinde im Südwesten. Chaponost liegt im Weinbaugebiet Coteaux du Lyonnais.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr Einwohner
1962 3143
1968 3638
1975 4632
1982 5278
1990 6911
1999 7832
2006 7967
2017 8717

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Römischer Aquädukt, erbaut im 2. Jahrhundert unter Hadrian. Der Aquädukt zapfte das Quellwasser des Gier an und transportierte dieses 86 Kilometer. Die Reste in Chaponost sind seit 2012 als Monument historique ausgewiesen.
  • Château des Cartières
  • Château de Montalant (auch italienisches Château genannt)
  • Étang du Boulard

GemeindepartnerschaftBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Chaponost – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien