Hauptmenü öffnen

GeographieBearbeiten

 
Kapelle im Ortsteil La Chapelle

Quincieux liegt fünfzehn Kilometer nördlich des Stadtzentrums von Lyon am westlichen Ufer der Saône. Umgeben wird Quincieux von den Nachbargemeinden Trévoux im Norden, Reyrieux im Nordosten, Parcieux im Osten, Massieux und Saint-Germain-au-Mont-d’Or im Südosten, Chasselay im Süden, Les Chères im Südwesten, Lucenay im Westen sowie Ambérieux im Westen und Nordwesten.

Durch die Gemeinde führt die Autoroute A432. Der Bahnhof der Gemeinde liegt an der Bahnstrecke Paris–Marseille.

Im Südosten befindet sich ein großer Carport, der teilweise mit Solarmodulen überdacht ist. Die installierte Leistung beträgt 8,7 MW.[1]

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
1.246 1.270 1.510 1.920 2.300 2.657 2.867 3.110
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Quincieux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. PV-Carport 8,7 MW Quincieux, France auf YouTube