Hauptmenü öffnen

Messimy ist eine französische Gemeinde mit 3371 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Lyon und zum Kanton Brignais. Die Einwohner heißen Messimois(es).

Messimy
Wappen von Messimy
Messimy (Frankreich)
Messimy
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Kanton Brignais
Gemeindeverband Vallons du Lyonnais
Koordinaten 45° 42′ N, 4° 40′ OKoordinaten: 45° 42′ N, 4° 40′ O
Höhe 257–606 m
Fläche 11,1 km2
Einwohner 3.371 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 304 Einw./km2
Postleitzahl 69510
INSEE-Code
Website www.messimy.fr

GeographieBearbeiten

Messimy liegt etwa zehn Kilometer westsüdwestlich von Lyon am Fluss Garon. Umgeben wird Messimy von Vaugneray im Norden und Nordwesten, Brindas im Norden und Nordosten, Soucieu-en-Jarrest im Süden und Südosten, Thurins im Süden und Südwesten, Yzeron im Westen.

Die Gemeinde gehört zum Weinbaugebiet Coteaux du Lyonnais.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 957 1.154 1.384 1.605 2.017 2.696 3.128 3.346

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Romanische Kapelle aus dem 12. Jahrhundert
  • Wehrhaus Chatelaise und Schloss Feuillade
  • Rathaus

WeblinksBearbeiten

  Commons: Messimy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien