Kanton Brignais

Der Kanton Brignais ist ein französischer Wahlkreis im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Er umfasst sechs Gemeinden im Arrondissement Lyon. Durch die landesweite Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 neu geschaffen mit Brignais als Hauptort (frz.: bureau centralisateur).

Kanton Brignais
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Hauptort Brignais
Einwohner 39.432 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 635 Einw./km²
Fläche 62,10 km²
Gemeinden 6
INSEE-Code 6905

Lage des Kantons Brignais im
Département Rhône

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus sechs Gemeinden[1] mit insgesamt 39.432 Einwohnern (Stand: 2018) auf einer Gesamtfläche von 62,10 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Brignais 11697 10,36 1129 69027 69530
Brindas 6315 11,27 560 69028 69126
Chaponost 8790 16,32 539 69043 69630
Grézieu-la-Varenne 5838 7,45 784 69094 69290
Messimy 3392 11,10 306 69131 69510
Vourles 3400 5,60 607 69268 69390
Kanton Brignais 39432 62,10 635 6905 – 

PolitikBearbeiten

Vertreter im Départementsrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Christiane Agarrat
Christophe Guilloteau
Les Républicains

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Décret n° 2014-267 du 27 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département du Rhône publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).