Hauptmenü öffnen

Sainte-Catherine (Rhône)

Gemeinde im Département Rhône, Frankreich

Sainte-Catherine ist eine französische Gemeinde mit 988 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Lyon und zum Kanton Vaugneray (bis 2015: Kanton Mornant).

Sainte-Catherine
Wappen von Sainte-Catherine
Sainte-Catherine (Frankreich)
Sainte-Catherine
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Kanton Vaugneray
Gemeindeverband Monts du Lyonnais
Koordinaten 45° 36′ N, 4° 34′ OKoordinaten: 45° 36′ N, 4° 34′ O
Höhe 547–911 m
Fläche 13,76 km2
Einwohner 988 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 72 Einw./km2
Postleitzahl 69440
INSEE-Code
Website http://www.mairie-saintecatherine.fr/

Blick auf Sainte-Catherine

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Sainte-Catherine liegt etwa 26 Kilometer südwestlich von Lyon am Fuß der Monts du Lyonnais am Fluss Platte. Umgeben wird Sainte-Catherine von den Nachbargemeinden Saint-Martin-en-Haut im Norden, Chabanière im Nordosten, Riverie im Osten, Saint-Romain-en-Jarez im Süden sowie Larajasse im Westen. Die Gemeinde gehört zum Weinbaugebiet Coteaux du Lyonnais.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 577 593 566 729 770 856 927 927
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche von Sainte-Catherine

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Jean-Pierre Néel (1832–1862), katholischer Missionar in China, kanonisiert 2000 von Papst Johannes Paul II.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sainte-Catherine (Rhône) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien