Hauptmenü öffnen

Brindas ist eine französische Gemeinde mit 6067 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Lyon und zum Kanton Brignais. Die Einwohner heißen Brindasiens.

Brindas
Wappen von Brindas
Brindas (Frankreich)
Brindas
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Lyon
Kanton Brignais
Gemeindeverband Vallons du Lyonnais
Koordinaten 45° 43′ N, 4° 42′ OKoordinaten: 45° 43′ N, 4° 42′ O
Höhe 232–371 m
Fläche 11,27 km2
Einwohner 6.067 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 538 Einw./km2
Postleitzahl 69126
INSEE-Code
Website www.brindas.fr

Turm, Rathaus und Kirche in Brindas

GeographieBearbeiten

Brindas liegt etwa 15 Kilometer südwestlich von Lyon im Yzerontal, der die Gemeinde im Norden begrenzt. Umgeben wird Brindas von Grézieu-la-Varenne im Norden, Craponne und Francheville im Nordosten, Chaponost im Osten, Soucieu-en-Jarrest und Messimy im Süden und Vaugneray im Westen und Nordwesten.

Brindas liegt im Weinbaugebiet Coteaux du Lyonnais.

GeschichteBearbeiten

994 wird die Kirche Saint-Romain de Briendaco in den Büchern der Metropolitankirche von Lyon erwähnt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 1.289 1.560 2.097 3.204 3.555 4.555 5.243 5.585

TriviaBearbeiten

In Brindas soll das Puppentheater um die Puppe Guignol entstanden sein. Seit 2008 ist in Brindas das Guignol-Theatermuseum geöffnet.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Brindas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien