Bardsragujn chumb 2021/22

Die Bardsragujn chumb 2021/22 war die 30. Spielzeit der höchsten armenischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 30. Juli 2021 und endete am 28. Mai 2022.

Bardsragujn chumb 2021/22
Meister FC Pjunik Jerewan
Champions-League-
Qualifikation
FC Pjunik Jerewan
Europa-Conference-
League-Qualifikation
FC Ararat-Armenia, FC Alaschkert Martuni, FC Ararat Jerewan
Pokalsieger Norawank SC
Absteiger FC Sewan
Mannschaften 10
Spiele 144 + 2 Relegationsspiele
Tore 348  (ø 2,42 pro Spiel)
Bardsragujn chumb 2020/21

ModusänderungenBearbeiten

Die zehn Mannschaften spielten im Gegensatz zur Vorsaison jeweils viermal gegeneinander.[1] Der Tabellenletzte stieg direkt ab, der Vorletzte musste in die Relegation.

VereineBearbeiten

Neu dabei waren der Meister der Aradschin chumb 2020/21 FC Sewan, der Zweite Norawank SC und der Dritte BKMA Jerewan. Sie ersetzten die drei Absteiger FC Lori Wanadsor, FC Schirak Gjumri und Gandsassar Kapan.

Jerewan
Vereine in Jerewan:
FK Jerewan, Ararat
Pjunik, Noah
Ararat-Armenia, Urartu, BKMA
und Alaschkert Martuni
Vereine in der armenischen
Premier League 2021/22
Verein Stadt Stadion Kapazität
FC Ararat Jerewan Jerewan Alaschkert-Stadion 06.850
FC Ararat-Armenia Jerewan Wasken Sarkissjan Republikanisches Stadion 14.530
FC Noah Jerewan Jerewan Mika-Stadion 07.140
FC Pjunik Jerewan Jerewan Wasken Sarkissjan Republikanisches Stadion 14.530
FC Urartu Jerewan Jerewan Banants-Stadion 04.860
FA Wan Tscharenzawan Stadion-Tscharenzawan 05.000
FC Alaschkert Martuni Martuni Alaschkert-Stadion 06.850
FC Sewan Sewan Kasachi Marsik Stadion 02.800
Norawank SC Waik Stadtstadion Tscharenzawan 05.000
BKMA Jerewan Jerewan Stadion der Fußballakademie 01.428

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Pjunik Jerewan  32  23  6  3 052:250 +27 75
 2. FC Ararat-Armenia  32  23  5  4 056:200 +36 74
 3. FC Alaschkert Martuni (M)  32  14  9  9 038:300  +8 51
 4. FC Ararat Jerewan (P)  32  13  7  12 047:360 +11 46
 5. FC Urartu Jerewan  32  9  13  10 037:320  +5 40
 6. FC Noah Jerewan  32  9  12  11 038:430  −5 39
 7. Norawank SC (N)  32  7  7  18 036:550 −19 28
 8. FA Wan  32  6  7  19 019:470 −28 25
 9. BKMA Jerewan (N)  32  4  6  22 025:600 −35 18
10. FC Sewan (N)1  0  0  0  0 000:000  ±0 00

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Siege – 3. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 4. Tordifferenz – 5. geschossene Tore

  • Armenischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2021/22
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde der UEFA Europa Conference League 2021/22
  • Teilnahme an der Relegation gegen den Abstieg
  • Absteiger in die Aradschin chumb
  • (M) amtierender armenischer Meister
    (P) amtierender armenischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger aus der Aradschin chumb
    1 Der FC Sewan wurde am 1. Dezember vom Ligabetrieb ausgeschlossen.

    KreuztabelleBearbeiten

    Spieltag 1–16[1]                  
    FC Pjunik Jerewan 0:3 1:1 2:6 2:0 1:0 2:0 1:1 1:0
    FC Ararat-Armenia 1:2 2:1 3:0 3:0 5:2 2:1 2:0 3:2
    FC Alaschkert Martuni 1:4 0:3 1:0 2:1 0:0 0:0 0:2 2:1
    FC Ararat Jerewan 0:1 0:1 3:2 2:0 7:1 3:2 1:0 2:1
    FC Urartu Jerewan 0:2 0:0 0:0 1:1 0:1 3:0 1:0 5:0
    FC Noah Jerewan 1:2 0:1 0:1 2:2 1:1 2:1 3:0 5:0
    Norawank SC 2:1 0:2 0:2 1:1 0:1 1:1 1:0 1:1
    FA Wan 0:2 1:2 0:4 0:1 1:1 1:2 2:0 1:0
    BKMA Jerewan 0:4 2:3 0:2 0:2 1:2 1:2 2:0 1:0
    Spieltag 17–32[1]                  
    FC Pjunik Jerewan 1:0 3:0 1:0 1:1 2:1 3:2 2:0 1:0
    FC Ararat-Armenia 1:1 1:1 3:1 1:1 0:1 2:0 1:0 0:0
    FC Alaschkert Martuni 1:1 0:1 2:1 1:1 0:2 3:0 2:0 3:1
    FC Ararat Jerewan 1:2 0:1 0:1 0:0 1:1 4:0 1:1 1:2
    FC Urartu Jerewan 0:1 1:2 0:0 1:2 2:2 1:1 2:0 1:0
    FC Noah Jerewan 0:1 0:3 1:0 0:0 1:1 3:3 0:0 1:1
    Norawank SC 1:2 0:2 1:1 0:1 3:2 3:1 7:1 3:2
    FA Wan 1:1 2:1 0:1 0:1 0:3 1:0 2:1 1:1
    BKMA Jerewan 0:1 0:1 0:3 3:2 1:4 1:1 0:1 1:1

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Spieler[2] Mannschaft Tore
    01. Elfenbeinküste  Serges Deblé FC Ararat Jerewan 22
    02. Kap Verde  Mailson Lima FC Ararat-Armenia 18
    03. Portugal  Hugo Firmino FC Pjunik Jerewan 16
    04. Nigeria  Shuaibu Ibrahim Norawank SC 10
    Armenien  Artur Miranjan FC Urartu Jerewan
    Nigeria  Yusuf Otubanjo FC Ararat-Armenia
    07. Russland  Maxim Majrowitsch FC Noah Jerewan 9
    08. Venezuela  José Caraballo FC Pjunik Jerewan 8
    Venezuela  Wilfried Eza FC Ararat-Armenia
    Armenien  Edgar Malakjan FC Ararat-Armenia

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b c 2021-2022 VBET Armenia Premier League. In: www.ffa.am/en. Abgerufen am 8. September 2021 (englisch).
    2. Torschützen. In: soccerway.com. Abgerufen am 11. Juni 2022.