Hauptmenü öffnen
Bardsragujn chumb 1992
Meister Homenetmen Jerewan
FC Schirak Gjumri
Pokalsieger FC Banants Abowjan
Absteiger FC Aznavour Nojemberjan
FC Sorawan Jeghward
FC Lori Wanadsor
FC Nig Aparan
FC Araks Armawir
FC Achtamar Sewan
FC Debed Alawerdi
FC Alaschkert Martuni
Mannschaften 24
Spiele 408
Tore 1.080  (ø 2,65 pro Spiel)
Torschützenkönig Vage Dżagmuryan
(Ararat Jerewan), 38 Tore

Die Bardsragujn chumb 1992 war die erste offizielle Spielzeit der höchsten armenischen Spielklasse im Männerfußball nach der Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Die Saison begann am 9. April 1992 und endete am 1. August 1992.

ModusBearbeiten

Die Liga umfasste 24 Teams und wurde in einem zweiphasigen Spielplan durchgeführt. Dabei wurden die Mannschaften zunächst in zwei Gruppen zu je zwölf Vereinen aufgeteilt. Die jeweils besten sechs Teams spielten danach eine Meisterrunde, die anderen sechs eine Abstiegsrunde aus.[1]

In der Meister- bzw. Abstiegsrunde wurden die jeweils zehn Begegnungen aus der Vorrunde mit eingerechnet. Jede Mannschaft bestritt 22 Vorrundenspiele und 12 Finalspiele. Homenetmen Jerewan und Schirak Gjumri teilten sich die Meisterschaft. Beide hatten die gleiche Punktzahl und die gleiche Tordifferenz.

Die folgende Saison wurde mit 16 Vereinen durchgeführt. Deshalb gab es neun Absteiger und einen Aufsteiger.

VereineBearbeiten

Vorrunde Gruppe 1Bearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Ararat Jerewan  22  17  3  2 084:180 +66 37:70
 2. FC Banants Abowjan  22  17  3  2 066:190 +47 37:70
 3. Homenetmen Jerewan  22  14  5  3 058:260 +32 33:11
 4. FC Sjunik Kapan  22  13  5  4 063:430 +20 31:13
 5. Homenmen-FIMA  22  9  6  7 033:260  +7 24:20
 6. SC Nairi Jerewan  22  8  5  9 027:260  +1 21:23
 7. FC Malatia Jerewan  22  7  6  9 034:420  −8 20:24
 8. FC Sorawan Jeghward  22  8  1  13 039:430  −4 17:27
 9. FC Lori Wanadsor  22  6  5  11 028:500 −22 17:27
10. FC Nig Aparan  22  5  1  16 021:600 −39 11:33
11. FC Alaschkert Martuni  22  3  2  17 032:770 −45 08:36
12. FC Achtamar Sewan  22  3  2  17 014:690 −55 08:36
  • Teilnahme an der Meisterrunde
  • Teilnahme an der Abstiegsrunde
  • KreuztabelleBearbeiten

                           
    FA Ararat Jerewan 0:0 1:1 5:2 2:1 2:0 4:0 5:0 4:0 5:1 10:2 18:0
    FC Banants Abowjan 0:3 1:0 2:0 5:0 3:0 5:1 4:2 10:0 6:0 7:1 4:0
    Homenetmen Jerewan 1:1 2:2 6:5 2:0 6:1 1:2 2:1 1:1 2:1 6:0 5:0
    FC Sjunik Kapan 4:1 4:1 0:2 2:2 1:1 3:1 3:2 6:1 5:1 3:2 3:01
    Homenmen-FIMA 2:1 1:2 1:3 0:1 0:0 2:1 3:0 0:0 5:1 4:0 3:1
    SC Nairi Jerewan 0:1 1:2 0:2 0:0 0:0 3:0 1:0 1:0 2:0 4:0 4:1
    FC Malatia Jerewan 1:3 0:0 2:2 3:3 1:2 2:0 1:4 2:1 1:1 2:2 2:0
    FC Sorawan Jeghward 0:3 1:3 2:3 0:2 3:0 1:5 3:1 4:2 7:1 1:0 4:0
    FC Lori Wanadsor 1:5 0:1 2:1 2:2 0:0 0:1 1:4 1:1 3:2 5:1 4:0
    FC Nig Aparan 0:3 1:2 1:3 2:3 0:5 1:0 0:2 1:0 1:2 2:1 1:0
    FC Alaschkert Martuni 2:3 0:3 2:4 8:9 1:1 4:3 0:3 2:1 0:2 1:2 0:1
    FC Achtamar Sewan 0:4 2:3 0:3 1:2 0:1 0:0 2:2 0:2 3:01 2:1 1:3
    1 Wertung

    Vorrunde Gruppe 2Bearbeiten

    TabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. FC Schirak Gjumri  22  18  3  1 076:800 +68 39:50
     2. FC Kotajk Abowjan  22  16  3  3 058:230 +35 35:90
     3. FC Van Jerewan  22  15  3  4 067:260 +41 33:11
     4. FC Kilikia Jerewan  22  14  3  5 076:290 +47 31:13
     5. FC Zvartnots Etschmiadsin  22  9  8  5 051:350 +16 26:18
     6. FC KanAZ Jerewan  22  10  5  7 049:370 +12 25:19
     7. FC Kasach Aschtarak  22  8  6  8 032:370  −5 22:22
     8. FC Schengawit Jerewan  22  7  6  9 031:420 −11 20:24
     9. Impuls Dilidschan  22  5  1  16 030:600 −30 11:33
    10. FC Aznavour Nojemberjan  22  3  5  14 025:470 −22 11:33
    11. FC Araks Armawir  22  2  3  17 014:780 −64 07:37
    12. FC Debed Alawerdi  22  1  2  19 025:112 −87 04:40
  • Teilnahme an der Meisterrunde
  • Teilnahme an der Abstiegsrunde
  • KreuztabelleBearbeiten

                           
    FC Schirak Gjumri 0:0 2:0 1:0 6:1 8:2 4:0 6:0 3:0 5:1 7:0 9:0
    FC Kotajk Abowjan 0:2 4:1 2:1 2:1 2:1 4:0 2:0 2:1 2:0 3:0 9:1
    FC Van Jerewan 0:0 2:0 3:0 2:1 2:1 0:0 1:1 6:0 7:2 6:0 4:0
    FC Kilikia Jerewan 0:1 2:1 1:2 5:4 3:2 5:1 6:0 3:2 3:1 3:0 9:0
    FC Zvartnots Etschmiadsin 0:2 1:1 2:1 1:1 1:1 3:1 3:1 4:0 3:0 5:1 7:1
    FC KanAZ Jerewan 0:1 0:3 2:3 2:2 1:1 0:0 1:1 3:1 2:1 4:0 8:0
    FC Kasach Aschtarak 0:0 3:4 3:2 2:10 1:1 0:1 1:1 1:0 1:0 3:0 8:0
    FC Schengawit Jerewan 2:1 2:5 2:6 1:3 1:1 0:1 1:0 1:1 2:1 4:0 3:1
    Impuls Dilidschan 0:3 1:3 1:5 1:4 1:2 5:6 1:4 1:0 3:2 0:31 4:0
    FC Aznavour Nojemberjan 1:3 1:2 0:2 0:4 1:1 0:1 0:0 1:1 2:0 3:3 3:1
    FC Araks Armawir 0:6 1:1 1:4 0:9 2:2 0:3 0:2 0:4 0:3 0:4 1:0
    FC Debed Alawerdi 1:6 2:6 3:8 2:2 3:6 3:7 0:2 0:3 3:4 1:1 3:2
    1 Wertung

    MeisterrundeBearbeiten

    TabelleBearbeiten

    Die gegeneinander erzielten Ergebnisse aus der Vorrunde wurden mit eingerechnet

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Homenetmen Jerewan  22  17  3  2 075:310 +44 37:70
    1. FC Schirak Gjumri  22  17  3  2 058:140 +44 37:70
     3. FC Banants Abowjan  22  17  2  3 077:260 +51 36:80
     4. FA Ararat Jerewan  22  15  4  3 078:150 +63 34:10
     5. FC Van Jerewan  22  11  1  10 048:530  −5 23:21
     6. FC Sjunik Kapan  22  8  3  11 042:470  −5 19:25
     7. FC Kotajk Abowjan  22  7  3  12 032:450 −13 17:27
     8. SC Nairi Jerewan  22  6  5  11 026:520 −26 17:27
     9. Homenmen-FIMA  22  6  4  12 039:420  −3 16:28
    10. FC Zvartnots Etschmiadsin  22  3  5  14 030:610 −31 11:33
    11. FC KanAZ Jerewan  22  3  3  16 029:620 −33 09:35
    12. FC Kilikia Jerewan  22  3  2  17 021:107 −86 08:36
  • Meister
  • KreuztabelleBearbeiten

                           
    FC Schirak Gjumri 4:1 3:0 1 3:02 7:0 3:1
    Homenetmen Jerewan 3:1 7:5 3:2 6:0 2:1 5:0
    FC Banants Abowjan 3:1 7:1 4:2 5:1 5:0 12:0
    FA Ararat Jerewan 0:0 7:0 3:0 7:2 5:0 10:0
    FC Van Jerewan 2:3 2:4 0:1 4:1 3:4 2:1
    FC Sjunik Kapan 2:5 1:2 3:02 3:02 0:3 3:02
    FC Kotajk Abowjan 0:3 1:2 0:7 6:2 3:2 1:2
    SC Nairi Jerewan 0:5 2:6 1:0 3:2 3:2 4:3
    Homenmen-FIMA 1:3 2:5 2:2 2:1 1:2 5:1
    FC Zvartnots Etschmiadsin 2:3 1:4 0:2 3:2 1:1 3:1
    FC KanAZ Jerewan 1:2 1:6 2:7 1:2 3:0 1:3
    FC Kilikia Jerewan 1:12 1:7 0:12 0:4 0:3 0:11
    1 Das Spiel Schirak Gjumri gegen Ararat Jerewan wurde mit 2:0 Punkten gewertet.
    2 Wertung

    AbstiegsrundeBearbeiten

    TabelleBearbeiten

    Die gegeneinander erzielten Ergebnisse aus der Vorrunde wurden mit eingerechnet

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
    13. FC Kasach Aschtarak  22  15  3  4 060:260 +34 33:11
    14. FC Schengawit Jerewan  22  13  5  4 053:310 +22 31:13
    15. Impuls Dilidschan  22  13  4  5 054:330 +21 30:14
    16. FC Malatia Jerewan  22  11  5  6 058:370 +21 27:17
    17. FC Aznavour Nojemberjan  22  11  5  6 042:290 +13 27:17
    18. FC Sorawan Jeghward  22  10  4  8 049:390 +10 24:20
    19. FC Lori Wanadsor  22  9  4  9 045:630 −18 22:22
    20. FC Nig Aparan  22  6  3  13 035:520 −17 15:29
    21. FC Araks Armawir  22  5  5  12 028:570 −29 15:29
    22. FC Achtamar Sewan  22  5  5  12 028:420 −14 15:29
    23. FC Debed Alawerdi  22  4  5  13 035:580 −23 13:31
    24. FC Alaschkert Martuni  22  5  2  15 038:580 −20 12:32
  • Abstieg in die Aradżin chumb
  • KreuztabelleBearbeiten

                           
    FC Kasach Aschtarak 2:3 2:0 9:2 4:2 6:5 6:2
    FC Schengawit Jerewan 2:1 4:4 4:0 2:1 1:1 7:1
    Impuls Dilidschan 3:01 7:3 3:1 5:0 1:1 3:1
    FC Malatia Jerewan 0:1 5:2 4:2 3:0 9:0 7:2
    FC Aznavour Nojemberjan 4:1 2:1 6:1 3:1 1:1 3:01
    FC Sorawan Jeghward 3:1 1:3 2:2 0:2 2:0 4:1
    FC Lori Wanadsor 2:1 4:2 1:1 2:1 5:1 3:3
    FC Nig Aparan 1:2 0:31 2:3 3:5 2:2 4:2
    FC Araks Armawir 2:2 2:2 1:1 2:1 3:0 6:2
    FC Achtamar Sewan 1:1 1:2 2:3 0:1 2:1 5:2
    FC Debed Alawerdi 3:3 4:0 3:2 3:3 1:0 1:1
    FC Alaschkert Martuni 2:4 3:4 3:4 4:0 4:2 5:1
    1 Wertung

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Armenia 1992. In: rsssf.com. Abgerufen am 10. Mai 2016.