Tschechoslowakische Fußballmeisterschaft 1991/92

Die Tschechoslowakische Fußballmeisterschaft 1991/92 war die 61. Spielzeit der höchsten tschechoslowakischen Spielklasse im Fußball der Männer, seit 1990 innerhalb der CSFR. Die Saison begann am 13. August 1991 und endete am 3. Juni 1992.

Tschechoslowakische Fußballmeisterschaft 1991/92
Meister ŠK Slovan Bratislava
Champions League ŠK Slovan Bratislava
UEFA-Pokal SK Sigma Olmütz, Slavia Prag
Pokalsieger Sparta Prag
Europapokal der
Pokalsieger
Sparta Prag
Absteiger SKP Union Cheb
FK Dukla Banská Bystrica
Mannschaften 16
Spiele 240
Tore 662  (ø 2,76 pro Spiel)
Zuschauer 1.212.856  (ø 5054 pro Spiel)
Torschützenkönig Peter Dubovský
(ŠK Slovan Bratislava), 27 Tore
Tschechoslowakische Fußballmeisterschaft 1990/91
Českomoravská fotbalová liga 1991/92
1. Slovenská národní fotbalová liga 1991/92 ↓

Meister wurde der ŠK Slovan Bratislava.

ModusBearbeiten

Die 16 Mannschaften spielten im Verlauf der Saison zweimal gegeneinander; einmal zu Hause und einmal auswärts. Somit bestritt jede Mannschaft 30 Spiele. Die beiden letzten Teams stiegen ab.

VereineBearbeiten

  • TJ Tatran Agro Prešov wurde umbenannt in FC Tatran Prešov
Vereine 1991/92
Verein Stadt Stadion Kapazität
Sparta Prag Prag Stadion Letná 20.854
Slavia Prag Prag Stadion Eden 20.617
FK Dukla Prag Prag Stadion Juliska 28.000
Bohemians Prag 1905 Prag Stadion Ďolíček 06.300
SK Sigma Olmütz Olmütz Stadion Míru 12.541
Baník Ostrava Ostrava Stadion Bazaly 17.372
Spartak Hradec Králové Hradec Králové Všesportovní stadion 25.000
TJ Vitkovice Vítkovice Městský stadion 15.123
Dynamo České Budweis Budweis Stadion Střelecký ostrov 06.681
ŠK Slovan Bratislava Bratislava Štadión Tehelné pole 30.087
Inter Slovnaft Bratislava Bratislava Štadión Pasienky 11.591
DAC Dunajská Streda Dunajská Streda Mestský štadión 16.410
FC Tatran Prešov Prešov Štadión Tatran 05.410
Spartak Trnava Trnava City Arena 18.448
SKP Union Cheb Cheb Stadion Lokomotiva 15.000
FK Dukla Banská Bystrica Banská Bystrica Štadión SNP 09.881

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. ŠK Slovan Bratislava  30  23  5  2 060:190 +41 51:90
 2. Sparta Prag (M)  30  22  4  4 068:200 +48 48:12
 3. SK Sigma Olmütz  30  17  9  4 060:230 +37 43:17
 4. Slavia Prag  30  17  7  6 063:260 +37 41:19
 5. Baník Ostrava (P)  36  19  9  8 050:360 +14 47:25
 6. Inter Slovnaft Bratislava  30  12  6  12 045:450  ±0 30:30
 7. FC Tatran Prešov  30  12  5  13 033:430 −10 29:31
 8. Bohemians Prag 1905  30  10  7  13 038:430  −5 27:33
 9. DAC Dunajská Streda  30  10  6  14 046:460  ±0 26:34
10. TJ Vítkovice  30  9  5  16 034:550 −21 23:37
11. FK Dukla Prag  30  6  10  14 030:420 −12 22:38
12. Spartak Hradec Králové  30  7  8  15 022:390 −17 22:38
13. Dynamo České Budweis (N)  30  7  8  15 034:590 −25 22:38
14. Spartak Trnava (N)  30  6  9  15 021:590 −38 21:39
15. SKP Union Cheb  30  7  7  16 028:530 −25 21:39
16. FK Dukla Banská Bystrica  30  7  5  18 030:540 −24 19:41

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore
für Abstieg: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore)

  • Tschechoslowakischer Meister und Teilnahme an der UEFA Champions League 1992/93
  • Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger 1992/93
  • Teilnahme am UEFA-Pokal 1992/93
  • Absteiger
  • (M) amtierender tschechoslowakischer Meister
    (P) amtierender tschechoslowakischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    1991/92[1]                                
    ŠK Slovan Bratislava 0:3 1:1 3:2 1:0 4:1 4:0 3:2 3:0 3:0 3:1 2:0 3:1 4:1 3:0 2:1
    Sparta Prag 1:2 3:2 0:1 3:0 8:1 4:1 1:0 2:0 2:1 2:1 3:0 3:1 3:0 3:0 6:0
    SK Sigma Olmütz 0:0 2:0 1:3 1:1 3:0 2:1 3:1 3:1 3:1 3:1 5:0 2:1 2:0 1:1 4:0
    Slavia Prag 3:1 1:1 0:2 1:2 1:2 5:0 1:1 1:0 5:1 1:1 2:0 3:1 6:0 4:0 2:1
    Baník Ostrava 0:3 1:1 1:1 1:1 2:2 3:0 0:1 2:1 1:0 2:0 5:2 4:0 3:0 2:1 3:1
    Inter Slovnaft Bratislava 0:3 1:2 1:1 2:0 1:2 1:2 0:0 5:2 1:2 0:2 2:0 2:1 2:0 6:0 2:0
    FC Tatran Prešov 1:3 1:0 1:1 0:1 0:0 0:2 0:1 0:0 4:1 1:0 1:0 3:0 0:0 1:1 6:1
    Bohemians Prag 1905 0:0 0:3 1:0 1:3 3:2 0:2 1:2 4:3 3:1 0:2 0:0 1:2 1:1 1:0 2:2
    DAC Dunajská Streda 0:1 1:2 0:1 2:2 3:2 0:3 3:0 4:1 4:0 1:1 2:0 2:2 4:1 0:2 2:1
    TJ Vítkovice 0:2 2:4 1:0 0:0 0:5 2:2 3:0 1:0 0:2 2:1 0:0 2:1 2:0 2:0 1:1
    FK Dukla Prag 0:1 1:1 1:1 2:2 1:3 0:0 1:0 0:0 3:2 3:1 0:2 1:3 0:0 2:2 3:2
    Spartak Hradec Králové 0:1 0:1 0:1 1:0 1:1 3:0 3:0 3:1 0:2 0:3 0:0 1:1 2:0 1:0 0:2
    Dynamo České Budweis 1:2 0:2 0:0 0:4 0:0 2:1 1:3 0:2 2:1 2:2 3:2 0:0 2:2 0:2 2:0
    Spartak Trnava 0:2 0:0 1:7 0:2 2:2 0:0 1:3 0:5 1:1 2:1 1:0 2:1 1:2 2:1 1:0
    SKP Union Cheb 0:0 0:2 1:3 0:5 3:0 3:1 0:1 2:4 0:2 2:1 1:0 1:1 2:2 1:1 2:1
    FK Dukla Banská Bystrica 0:0 0:2 0:4 0:1 2:0 0:2 0:1 2:1 1:1 2:1 2:0 1:1 6:1 0:1 1:0

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name Mannschaft Tore
    1. Tschechoslowakei  Peter Dubovský ŠK Slovan Bratislava 27
    2. Tschechoslowakei  Pavel Kuka Slavia Prag 19
    3. Tschechoslowakei  Martin Obšitník Inter Slovnaft Bratislava 15
    4. Tschechoslowakei  Roman Hanus SK Sigma Olmütz 14
    5. Tschechoslowakei  Pavel Černý Sparta Prag 13
    Tschechoslowakei  Horst Siegl Sparta Prag
    Tschechoslowakei  Radim Nečas Baník Ostrava
    Ukraine  Wiktor Dwirnyk Inter Slovnaft Bratislava
    9. Tschechoslowakei  Ľubomír Faktor FK Dukla Banská Bystrica 12
    10. Tschechoslowakei  Pavel Hapal SK Sigma Olmütz 11
    Tschechoslowakei  Milan Kerbr SK Sigma Olmütz

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. 1. Futbalová Liga 1991/92 Ergebnisse und Tabelle. In: czfotbal.cz. Abgerufen am 26. Oktober 2020.