Wyschtscha Liha 1992

Wyschtscha Liha 1992
Meister Tawrija Simferopol
Champions-League-
Qualifikation
Tawrija Simferopol
UEFA-Pokal Dynamo Kiew
Pokalsieger Tschornomorez Odessa
Europapokal der
Pokalsieger
Tschornomorez Odessa
Absteiger Nywa Winnyzja
Ewis Mykolajiw
Temp Schepetiwka
Naftowyk Ochtyrka
Prikarpattja Iwano-Frankiwsk
SK Odessa
Mannschaften 20 (in zwei Gruppen)
Spiele 182
Tore 403  (ø 2,21 pro Spiel)
Zuschauer 1.038.220  (ø 5705 pro Spiel)
Torschützenkönig Jurij Hudymenko
(Tawrija Simferopol)

Die Wyschtscha Liha 1992 (ukrainisch Вища ліга) war die 1. Auflage der höchsten ukrainischen Spielklasse im Männerfußball nach der Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Die Spielzeit begann am 6. März 1992 und endete mit dem Finale am 21. Juni 1992.[1]

ModusBearbeiten

Da für die kommende Saison eine Umstellung auf den Herbst-Frühjahrs-Modus beschlossen wurde, gab es eine verkürzte Saison. Die zwanzig Mannschaften, aufgeteilt in zwei Gruppen, spielten jeweils zweimal gegeneinander; einmal zu Hause und einmal auswärts. Damit bestritt jede Mannschaft 18 Spiele. Die beiden Gruppensieger bestritten das Finale um die Meisterschaft. Außerdem spielten die beiden Gruppenzweiten um den dritten Platz. Die letzten drei jeder Gruppe stiegen in die Perscha Liha ab.

VereineBearbeiten

Vereine der Wyschtscha Liha 1992
Verein Stadt Stadion Kapazität
Metalist Charkiw Charkiw Metalist-Stadion 38.633
Schachtar Donezk Donezk Zentralstadion Schachtar 31.718
Tschornomorez Odessa Odessa Zentralstadion Tschornomorez 28.164
Karpaty Lwiw Lemberg Ukrajina-Stadion 28.051
Ewis Mykolajiw Mykolajiw Zentralstadion Mykolajiw 25.175
Dnipro Dnipropetrowsk Dnipropetrowsk Meteorstadion 24.381
Sorja Luhansk Luhansk Awanhard-Stadion 22.320
Tawrija Simferopol Simferopol RSC Lokomotiv Stadion 19.978
Nywa Winnyzja Winnyzja Lokomotiv Stadion 17.000
Dynamo Kiew Kiew Dynamo Stadion 16.873
Nywa Ternopil Ternopil Zentralstadion 15.150
SK Odessa Odessa SKA Stadion 15.000
Prikarpattja Iwano-Frankiwsk Iwano-Frankiwsk Elektron Stadion 15.000
FSK Bukowina Czernowitz Czernowitz Bukowina-Stadion 12.000
Metalurh Saporischschja Saporischschja Zentralstadion Saporischschja 11.983
Wolyn Luzk Luzk Awanhard-Stadion 11.574
Kremin Krementschuk Krementschuk Dnipro Stadion 11.300
Temp Schepetiwka Schepetiwka Temp Stadion 08.000
Torpedo Saporischschja Saporischschja AvtoZAZ Stadion 06.619
Naftowyk Ochtyrka Ochtyrka Naftowik Stadion 05.256

Gruppe ABearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Tawrija Simferopol  18  11  6  1 030:900 +21 28:80
 2. Schachtar Donezk  18  10  6  2 031:100 +21 26:10
 3. Tschornomorez Odessa  18  9  7  2 030:120 +18 25:11
 4. Torpedo Saporischschja  18  6  7  5 021:160  +5 19:17
 5. Metalurh Saporischschja  18  6  6  6 020:190  +1 18:18
 6. Karpaty Lwiw  18  5  6  7 015:180  −3 16:20
 7. Kremin Krementschuk  18  4  8  6 017:230  −6 16:20
 8. Nywa Winnyzja  18  5  4  9 018:330 −15 14:22
 9. Ewis Mykolajiw  18  3  4  11 012:290 −17 10:26
10. Temp Schepetiwka  18  2  4  12 009:340 −25 08:28
  • Teilnahme am Playoff-Finale
  • Teilnahme am Playoff um den 3. Platz
  • Pokalsieger und Teilnehmer im Europapokal der Pokalsieger 1992/93
  • Absteiger in die Perscha Liha 1992/93
  • KreuztabelleBearbeiten

    1992 Gruppe A                
    Tawrija Simferopol 1:1 1:0 2:0 2:1 1:0 3:0 4:1 1:0 6:0
    Schachtar Donezk 0:0 0:0 0:0 2:0 1:0 2:0 5:0 2:0 2:0
    Tschornomorez Odessa 0:0 3:0 2:1 2:0 2:2 1:1 6:0 2:1 3:1
    Torpedo Saporischschja 1:1 1:2 0:2 3:0 2:1 0:0 4:0 2:0 2:0
    Metalurh Saporischschja 2:2 1:1 1:1 0:1 1:1 1:0 4:1 2:0 3:1
    Karpaty Lwiw 0:2 1:0 2:1 0:0 0:0 1:1 2:1 2:0 2:0
    Kremin Krementschuk 1:1 2:3 1:1 1:1 0:1 1:0 1:0 2:1 1:1
    Nywa Winnyzja 0:1 0:0 0:0 3:1 1:1 3:0 4:2 2:0 0:0
    Ewis Mykolajiw 1:2 1:6 1:2 1:1 1:0 1:1 0:0 2:1 1:0
    Temp Schepetiwka 1:0 0:4 0:2 1:1 0:2 1:0 2:3 0:1 1:1

    Gruppe BBearbeiten

    TabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Dynamo Kiew  18  13  4  1 031:130 +18 30:60
     2. Dnipro Dnipropetrowsk  18  10  3  5 026:150 +11 23:13
     3. Metalist Charkiw  18  8  5  5 021:160  +5 21:15
     4. Nywa Ternopil  18  8  5  5 016:120  +4 21:15
     5. Wolyn Luzk  18  8  2  8 024:210  +3 18:18
     6. FSK Bukowina Czernowitz  18  7  4  7 017:160  +1 18:18
     7. Sorja-MALS Luhansk  18  6  5  7 023:230  ±0 17:19
     8. Naftowyk Ochtyrka  18  5  3  10 012:280 −16 13:23
     9. Prikarpattja Iwano-Frankiwsk  18  3  6  9 009:180  −9 12:24
    10. SK Odessa  18  3  1  14 015:320 −17 07:29
  • Teilnahme am Playoff-Finale
  • Teilnahme am Playoff um den 3. Platz
  • Absteiger in die Perscha Liha 1992/93
  • KreuztabelleBearbeiten

    1992 Gruppe B                  
    Dynamo Kiew 2:2 2:1 1:0 2:0 1:0 2:1 1:0 2:0 4:2
    Dnipro Dnipropetrowsk 0:1 2:1 4:1 3:0 0:1 2:0 2:0 1:0 4:3
    Metalist Charkiw 2:1 1:0 0:0 3:1 0:0 1:0 2:0 1:0 0:2
    Nywa Ternopil 0:2 1:0 1:1 2:0 1:0 2:0 2:0 2:0 1:0
    Wolyn Luzk 2:3 1:0 3:1 1:0 2:0 2:0 3:0 1:1 3:0
    FSK Bukowina Czernowitz 0:0 1:2 0:1 2:1 2:1 3:1 3:0 0:0 3:1
    Sorja-MALS Luhansk 1:1 1:1 2:2 1:1 2:1 2:1 3:0 4:0 1:0
    Naftowyk Ochtyrka 1:3 0:1 1:0 0:0 2:1 0:0 2:2 1:0 3:1
    Prikarpattja Iwano-Frankiwsk 0:0 0:1 1:1 0:0 0:0 0:1 2:1 4:1 1:0
    SK Odessa 1:3 1:1 0:3 0:1 0:2 3:0 0:1 0:1 1:0

    Playoff 3. PlatzBearbeiten

    Datum Ergebnis
    20. Juni[2] Dnipro Dnipropetrowsk 3:2  Schachtar Donezk

    Playoff-MeisterschaftBearbeiten

    Datum Ergebnis
    21. Juni[3] Tawrija Simferopol 1:0  Dynamo Kiew

    Die Meistermannschaft von Tawrija SimferopolBearbeiten

    1. Tawrija Simferopol

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name Team Tore
    1. Ukraine  Jurij Hudymenko Tawrija Simferopol 12
    2. Ukraine  Timerlan Husejnow Sorja-MALS Luhansk 11
    3. Ukraine  Iwan Hezko Tschornomorez Odessa 10
    Ukraine  Serhij Rebrow Schachtar Donezk
    5. Ukraine  Olexandr Sajez Torpedo Saporischschja 09
    6. Ukraine  Serhij Schewtschenko Tawrija Simferopol 08

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Ukraine 1992. In: wildstat.com. Abgerufen am 10. Januar 2017.
    2. Spielbericht Spiel 3. Platz. In: ffu.org.ua. Abgerufen am 10. Januar 2017 (ukrainisch).
    3. Spielbericht Finale. In: ffu.org.ua. Abgerufen am 10. Januar 2017 (ukrainisch).