Premjer-Liha 2018/19

Die Premjer-Liha 2018/19 (ukrainisch Прем’єр-ліга) war die 28. Spielzeit der höchsten ukrainischen Liga im Fußball und die elfte Auflage unter diesem Namen (vorher: Wyschtscha Liha, dt. Oberste Liga). Am Wettbewerb nahmen zwölf Mannschaften teil.

Premjer-Liha 2018/19
Logo der Premjer-Liha
Herbstmeister Schachtar Donezk
Meister Schachtar Donezk
Champions League Schachtar Donezk
Champions-League-
Qualifikation
Dynamo Kiew
Europa League FK Oleksandrija
Europa-League-
Qualifikation
FK Mariupol
Sorja Luhansk
Pokalsieger Schachtar Donezk
Aufsteiger Arsenal Kiew 
Desna Tschernihiw 
Relegation ↓ Karpaty Lwiw
Tschornomorez Odessa
Absteiger Tschornomorez Odessa 
Arsenal Kiew 
Mannschaften 12
Spiele 132 + 60 Play-off-Spiele  (davon 192 gespielt)
Tore 474  (ø 2,47 pro Spiel)
Torschützenkönig Júnior Moraes (Schachtar Donezk) – 19
Premjer-Liha 2017/18
Perscha Liha 2018/19 ↓

Der Titelverteidiger war, wie schon im Vorjahr, Schachtar Donezk, der seinen Titel erneut verteidigen konnte.

ModusBearbeiten

Nach einer ersten Saisonphase mit Hin- und Rückspielen, an der alle zwölf Mannschaften beteiligt waren (insgesamt 22 Spiele), spielten die ersten sechs Mannschaften der Tabelle in einer Meisterschaftsgruppe um den Titel, während die restlichen sechs Teams in einer Relegationsgruppe gegen den Abstieg kämpften.

MannschaftenBearbeiten

Verein Stadt Stadion Kapazität
Dynamo Kiew Kiew Olympiastadion Kiew 70.050
Schachtar Donezk Donezk Metalist-Stadion (Charkiw) 38.633
Tschornomorez Odessa Odessa Zentralstadion Tschornomorez 34.164
Karpaty Lwiw Lwiw Ukrajina 28.051
Worskla Poltawa Poltawa Worskla-Stadion 24.586
Desna Teschernihiw Tschernihiw Tschernihiw Stadion 12.060
Arsenal Kiew Kiew Walerij-Lobanowskyj-Stadion 16.873
FK Mariupol Mariupol Illitschiwez-Stadion 12.680
Sorja Luhansk Luhansk Slawutytsch-Arena (Saporischschja) 11.983
FK Lwiw Lwiw Arena Lwiw 34.915
FK Oleksandrija Oleksandrija KSC Nika 05.692
Olimpik Donezk Donezk Walerij-Lobanowskyj-Stadion (Kiew) 16.873

HauptrundeBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Schachtar Donezk (M, P)  22  18  3  1 052:900 +43 57
 2. Dynamo Kiew  22  16  2  4 040:110 +29 50
 3. FK Oleksandrija  22  12  5  5 031:190 +12 41
 4. Sorja Luhansk  22  8  8  6 028:200  +8 32
 5. FK Lwiw  22  7  9  6 019:200  −1 30
 6. FK Mariupol  22  8  6  8 024:330  −9 30
 7. Worskla Poltawa  22  9  2  11 018:280 −10 29
 8. Desna Tschernihiw (N)  22  8  4  10 023:240  −1 28
 9. Karpaty Lwiw  22  5  6  11 026:370 −11 21
10. Olimpik Donezk  22  4  8  10 025:330  −8 20
11. Tschernomorez Odessa  22  4  4  14 012:340 −22 16
12. Arsenal Kiew (N)  22  3  3  16 012:420 −30 12

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Teilnahme an der Meisterrunde
  • Teilnahme an der Abstiegsrunde
  • (M) amtierender Meister
    (P) amtierender ukrainischer Pokalsieger
    (N) Aufsteiger aus der Perscha Liha 2017/18

    KreuztabelleBearbeiten

    2018/19[1]           MAR   DES     ODE
    Schachtar Donezk 2:1 2:0 1:1 0:0 2:0 4:1 1:0 5:0 2:2 3:0 3:0
    Dynamo Kiew 1:0 1:0 5:0 0:1 4:0 1:0 4:0 0:2 1:0 2:0 4:0
    FK Oleksandrija 0:2 2:1 1:0 1:2 1:1 2:0 1:1 2:1 1:1 3:2 1:0
    Sorja Luhansk 0:1 1:1 0:0 0:0 2:1 3:0 0:2 2:1 0:0 1:1 3:0
    FK Lwiw 0:2 0:1 2:2 0:0 2:2 0:2 1:3 1:1 1:1 0:1 1:0
    FK Mariupol 0:3 0:2 1:0 3:2 2:2 1:0 1:4 1:1 2:1 0:0 1:0
    FK Mariupol 0:2 0:1 0:1 2:1 1:0 2:1 0:0 0:4 2:1 2:1 0:2
    Desna Tschernihiw 0:2 1:2 0:2 0:2 0:1 2:0 0:2 2:2 0:1 2:0 1:0
    Karpaty Lwiw 1:6 0:4 0:2 0:1 0:1 1:1 0:1 0:2 2:2 1:0 1:2
    Olimpik Donezk 2:5 1:2 2:3 1:1 1:1 1:3 1:0 1:1 1:2 1:0 0:1
    Tschornomorez Odessa 0:1 1:1 0:3 0:3 0:1 0:1 0:1 1:0 0:5 2:1 2:1
    Arsenal Kiew 0:3 0:1 0:3 0:5 0:2 1:2 2:2 0:2 1:1 1:3 1:1

    MeisterrundeBearbeiten

    Abschlusstabelle
    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Schachtar Donezk (M, P)  32  26  5  1 073:110 +62 83
     2. Dynamo Kiew  32  22  6  4 054:180 +36 72
     3. FK Oleksandrija  32  14  7  11 039:340  +5 49
     4. FK Mariupol  32  12  7  13 036:470 −11 43
     5. Sorja Luhansk  32  11  10  11 038:340  +4 43
     6. FK Lwiw  32  8  10  14 025:400 −15 34
    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore
  • Ukrainischer Meister und Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League 2018/19
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2018/19
  • Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Europa League 2018/19 anstelle des Pokalsiegers
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2018/19
  • Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2018/19
  • (M) amtierender Meister
    (P) amtierender ukrainischer Pokalsieger
    (N) Aufsteiger aus der Perscha Liha 2017/18
    Kreuztabelle
    Meisterrunde[1]       MAR    
    Schachtar Donezk 1:1 2:1 4:0 3:0 5:0
    Dynamo Kiew 0:0 1:1 2:1 1:1 2:1
    FK Oleksandrija 0:1 0:2 2:1 0:2 0:1
    FK Mariupol 0:1 0:1 1:1 3:1 2:0
    Sorja Luhansk 0:1 2:3 3:1 0:1 2:1
    FK Lwiw 0:3 0:1 1:2 2:3 0:0

    AbstiegsrundeBearbeiten

    Abschlusstabelle
    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     7. Worskla Poltawa  32  12  6  14 031:430 −12 42
     8. Desna Tschernihiw (N)  32  12  5  15 035:410  −6 41
     9. Olimpik Donezk  32  7  13  12 041:480  −7 34
    10. Karpaty Lwiw  32  8  9  15 044:530  −9 33
    11. Tschornomorez Odessa  32  8  7  17 031:490 −18 31
    12.. Arsenal Kiew (N)  32  7  5  20 026:560 −30 26
    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore
  • Teilnahme an den Relegations-Play-offs
  • Abstieg in die Perscha Liha
  • (N) Aufsteiger aus der Perscha Liha 2017/18
    Kreuztabelle
    Abstiegsrunde[1]   DES     ODE
    Worskla Poltawa 3:3 2:2 1:1 1:2 2:0
    Desna Tschernihiw 0:1 2:1 2:1 2:4 1:0
    Olimpik Donezk 1:1 0:2 3:2 2:1 2:0
    Karpaty Lwiw 4:0 2:0 3:3 0:0 1:2
    Tschornomorez Odessa 1:2 3:0 1:1 3:1 1:3
    Arsenal Kiew 1:0 2:0 1:1 2:3 3:3

    Relegations-Play-offsBearbeiten

    Datum Gesamt Hinspiel Rückspiel
    4. und 8. Juni Karpaty Lwiw 3:1 Wolyn Luzk 0:0 3:1
    4. und 8. Juni Tschornomorez Odessa 0:2 Kolos Kowaliwka 0:0 0:2

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b c Ukraine 2018/19. In: wildstat.com. Abgerufen am 15. Januar 2020.