KSC Nika

Stadion in der Ukraine

Das KSC Nika (ukrainisch Культурно-спортивний комплекс «Ніка», Kulturno-sportywnyj komplex „Nika“) ist ein Fußballstadion in Oleksandrija, Oblast Kirowohrad, Ukraine, das 1998 als Ersatz für das Shakhtar Stadion unter einem neuen Namen erbaut wurde. Es ist das Heimstadion des Premjer-Liha-Vereins FK Oleksandrija und hat eine Kapazität von 7.000 Plätzen. Von 2004 bis 2006 spielte auch der FC Kristall Oleksandrija im Stadion. 70 Prozent der Plätze sind überdacht.

KSC Nika
КСК Ніка (Олександрія).jpg
Frühere Namen

Shakhtar Stadion

Daten
Ort Oleksandrija, Oblast Kirowohrad, Ukraine
Koordinaten 48° 40′ 29″ N, 33° 6′ 13″ OKoordinaten: 48° 40′ 29″ N, 33° 6′ 13″ O
Renovierungen 30. Mai 1998 (kompletter Neubau)
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 7.000[1]
Spielfläche 105 × 68 m
Verein(e)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. uk:“Інфраструктура” (uk) FC Oleksandrija official web site. 2008. Archiviert vom Original am 24. Juli 2016. Abgerufen am 24. Juli 2016.