Fortuna liga 2021/22

Die Fortuna liga 2021/22 (nach dem Sponsor, dem Sportwetten-Anbieter Fortuna) war die 35. Spielzeit der höchsten Spielklasse im Fußball der Slowakei und die 29. Spielzeit seit 1993. Sie wurde am 23. Juli 2021 eröffnet.

Fortuna liga 2021/22
Meister ŠK Slovan Bratislava
Champions-League-
Qualifikation
ŠK Slovan Bratislava
Europa-Conference-
League-Qualifikation
FC Spartak Trnava
MFK Ružomberok
DAC Dunajská Streda
Pokalsieger FC Spartak Trnava
Absteiger ŠKF Sereď (Zwangsabstieg)
FK Senica (Zwangsabstieg)

FK Pohronie

Mannschaften 12
Spiele 132 + 60 Play-off-Spiele
 (davon 186 gespielt)
Tore 486  (ø 2,61 pro Spiel)
Fortuna liga 2020/21
2. Liga 2021/22 ↓

Titelverteidiger war ŠK Slovan Bratislava.

ModusBearbeiten

In der ersten Saisonrunde spielen die 12 Vereine um die Platzierungen, deren Ergebnis in der zweiten Saisonhälfte die Grundlage für eine Aufteilung der Mannschaften auf zwei Gruppen zu je sechs Teams darstellt. Die sechs bestplatzierten Vereine erreichen die Meisterschaftsrunde, die Teams auf den Plätzen sieben bis zwölf spielen gegen den Abstieg. In den einzelnen Gruppen wird die jeweils erreichte Punktzahl aus den 22 Spielen der Vorrunde übertragen.

MannschaftenBearbeiten

Vereine der Fortuna liga 2021/22
Verein Stadt Stadion Kapazität
ŠK Slovan Bratislava Bratislava Štadión Tehelné pole 22.500
DAC Dunajská Streda Dunajská Streda MOL Aréna 12.700
MFK Zemplín Michalovce Michalovce Mestský futbalový štadión 04.440
MFK Ružomberok Ružomberok Štadión MFK Ružomberok 04.817
FK Senica Senica OMS Arena 05.070
ŠKF Sereď Sereď Štadión Zlaté Moravce (Zlaté Moravce) 04.000
MFK Tatran Liptovský Mikuláš Liptovský Mikuláš Stadion Liptovský Mikuláš 01.950
FK AS Trenčín Trenčín Štadión pod Dubňom (Žilina) 11.258
FC Spartak Trnava Trnava City Arena – Štadión Antona Malatinského 19.200
MŠK Žilina Žilina Štadión pod Dubňom 11.258
FK Pohronie Žiar nad Hronom Mestský štadión Žiar nad Hronom 02.309
FC Zlaté Moravce Zlaté Moravce Štadión Zlaté Moravce 04.000

Erste RundeBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. ŠK Slovan Bratislava (M, P)  22  16  5  1 052:160 +36 53
 2. FC Spartak Trnava  22  13  6  3 029:120 +17 45
 4. MFK Ružomberok  22  11  8  3 039:170 +22 41
 3. DAC Dunajská Streda  22  10  6  6 028:230  +5 36
 5. ŠKF Sereď  22  9  5  8 028:280  ±0 32
 6. MŠK Žilina  22  8  6  8 034:330  +1 30
 7. FK Senica  22  7  6  9 021:320 −11 27
 8. FK AS Trenčín  22  6  7  9 032:330  −1 25
 9. MFK Zemplín Michalovce  22  7  2  13 020:310 −11 23
10. MFK Tatran Liptovský Mikuláš  22  5  6  11 027:430 −16 21
11. FC Zlaté Moravce  22  4  7  11 022:360 −14 19
12. FK Pohronie  22  2  4  16 019:470 −28 10
Stand: 28. Februar 2022

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Teilnahme an der Meisterschaftsrunde
  • Teilnahme an der Abstiegsrunde
  • (M) Amtierender slowakischer Meister
    (P) Amtierender slowakischer Pokalsieger

    PlatzierungsrundenBearbeiten

    Die Werte aus der ersten Runde wurden mit in die Platzierungsrunden genommen.

    MeisterschaftsrundeBearbeiten

    TabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. ŠK Slovan Bratislava (M, P)  32  22  8  2 071:250 +46 74
     2. MFK Ružomberok  32  17  12  3 058:230 +35 63
     3. FC Spartak Trnava  32  17  9  6 036:170 +19 60
     4. DAC Dunajská Streda  32  12  10  10 039:370  +2 46
     5. ŠKF Sereď  32  10  9  13 034:460 −12 39
     6. MŠK Žilina  32  8  10  14 043:520  −9 34
    Stand: 22. Mai 2022

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Slowakischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2022/23
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2022/23
  • Teilnahme an den Europa Conference League-Playoffs
  • Zwangsabstieg
  • (M) amtierender slowakischer Meister
    (P) amtierender slowakischer Pokalsieger

    AbstiegsrundeBearbeiten

    TabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     7. FK AS Trenčín  32  13  9  10 058:430 +15 48
     8. MFK Tatran Liptovský Mikuláš  32  11  7  14 042:570 −15 40
     9. MFK Zemplín Michalovce  32  12  4  16 032:420 −10 40
    10. FK Senica  32  9  7  16 029:510 −22 34
    11. FC Zlaté Moravce  32  7  9  16 033:500 −17 30
    12. FK Pohronie  32  4  6  22 027:590 −32 18
    Stand: 22. Mai 2022

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Teilnahme an den Europa Conference League-Playoffs
  • Absteiger in die 2. Liga
  • (N) Neuaufsteiger

    UEFA-Conference-League-PlayoffBearbeiten

    Die drei schlechtesten Teams der Meister- sowie das beste Team der Abstiegsrunde konkurrieren um einen weiteren Startplatz in der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2022/23. Die Spiele werden am 24. sowie am 27. Mai 2022 ausgetragen. Ursprünglich sollte der fünftplatzierte ŠKF Sereď antreten, jedoch erhielt der Verein keine Lizenz und muss zwangsabsteigen. Statt Sereď trat daher der MFK Tatran Liptovský Mikuláš, zweitplatzierter der Abstiegsrunde, an.

    Halbfinale
    Ergebnis
    MŠK Žilina 0:2 FK AS Trenčín
    DAC Dunajská Streda 4:2 MFK Tatran Liptovský Mikuláš
    Finale
    Ergebnis
    DAC Dunajská Streda 2:1 FK AS Trenčín

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten