Hauptmenü öffnen

Sprintschwimmeuropameisterschaften 1991

Sprintschwimmeuropameisterschaften 1991
Veranstaltungsort DeutschlandDeutschland Gelsenkirchen
Teilnehmende Nationen
Teilnehmende Athleten
Entscheidungen 14
Eröffnung 6. Dezember 1991
Abschluss 8. Dezember 1991
Medaillenspiegel
Platz Land G S B Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 7 7 5 19
2 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 3 2 2 7
3 SchwedenSchweden Schweden 2 1 1 5
4 NiederlandeNiederlande Niederlande 1 2 0 7
5 FinnlandFinnland Finnland 1 0 0 2
6 ItalienItalien Italien 0 2 2 4
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 0 0 2 2
8 EstlandEstland Estland 0 0 1 1

Die Sprinteuropameisterschaften 1991 im Schwimmen fanden vom 6. bis 8. Dezember 1991 in Gelsenkirchen statt und wurden vom europäischen Schwimmverband LEN organisiert.

Nur über die 50 m und 100 m Strecken wurden Medaillen vergeben.

Inhaltsverzeichnis

Schwimmen MännerBearbeiten

50 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Sowjetunion  Sowjetunion Alexander Popow 00:22,16
2 Deutschland  Deutschland Silko Günzel 00:22,25
3 Schweden  Schweden Joakim Holmqvist 00:22,32

50 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Jan Karlsson 00:24,32
2 Deutschland  Deutschland Nils Rudolph 00:24,46
3 Sowjetunion  Sowjetunion Wladislaw Kulikow 00:24,54

50 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Finnland  Finnland Jani Sievinen 00:25,18
2 Sowjetunion  Sowjetunion Wladimir Selkow 00:25,68
3 Deutschland  Deutschland Jens Bünger 00:25,83

50 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Sowjetunion  Sowjetunion Wassili Iwanow 00:27,38
2 Niederlande  Niederlande Ron Dekker 00:27,42
3 Italien  Italien Gianni Minervini 00:27,51

100 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Tschechoslowakei  Tschechoslowakei Josef Hladký 00:55,28
2 Niederlande  Niederlande Ron Dekker 00:54,45
3 Estland  Estland Indrek Sei 00:55,83

Staffel 4 × 50 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit
1 Deutschland  Deutschland 01:28,27
2 Sowjetunion  Sowjetunion 01:29,39
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. 01:31,58

Staffel 4 × 50 m LagenBearbeiten

Schwimmen FrauenBearbeiten

50 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Simone Osygus 00:25,04
2 Deutschland  Deutschland Daniela Hunger 00:25,49
3 Schweden  Schweden Louise Karlsson 00:25,76

50 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Niederlande  Niederlande Inge de Bruijn 00:27,25
2 Schweden  Schweden Louise Karlsson 00:27,63
3 Deutschland  Deutschland Christiane Sievert 00:28,02

50 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Sandra Völker 00:28,59
2 Deutschland  Deutschland Anja Eichhorst 00:28,77
3 Deutschland  Deutschland Andrea Kutz 00:29,12

50 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Peggy Hartung 00:31,61
2 Deutschland  Deutschland Sylvia Gerasch 00:31,87
3 Deutschland  Deutschland Jana Dorriës 00:32,15

100 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Louise Karlsson 01:01,61
2 Deutschland  Deutschland Daniela Hunger 01:02,23
3 Deutschland  Deutschland Marion Zoller 01:02,36

Staffel 4 × 50 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit
1 Deutschland  Deutschland 01:41,30
2 Italien  Italien 01:44,26
3 Sowjetunion  Sowjetunion 01:44,73

Staffel 4 × 50 m LagenBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit
1 Deutschland  Deutschland 01:53,13
2 Italien  Italien 01:55,84
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. 01:56,19

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten