Hauptmenü öffnen

Turnierteilnehmer MännerBearbeiten

Gruppe A Gruppe B
Spanien  Spanien Kroatien  Kroatien
Serbien  Serbien (Titelverteidiger) Italien  Italien
Rumänien  Rumänien Griechenland  Griechenland
Russland  Russland Slowenien  Slowenien
Niederlande  Niederlande Deutschland  Deutschland
Slowakei  Slowakei Ungarn  Ungarn


Gruppe ABearbeiten

1. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Rumänien - Spanien 8 : 11
Niederlande - Slowakei 11 : 11
Serbien - Russland 13 : 6

2. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Spanien - Slowakei 13 : 8
Rumänien - Russland 13 : 10
Serbien - Niederlande 17 : 10

3. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Rumänien - Niederlande 8 : 8
Russland - Spanien 10 : 13
Serbien - Slowakei 19 : 2

4. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Russland - Niederlande 11 : 5
Rumänien - Slowakei 7 : 6
Serbien - Spanien 16 : 11

5. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Slowakei - Russland 9 : 12
Niederlande - Spanien 12 : 11
Serbien - Rumänien 13 : 5

TabelleBearbeiten

Land Pkt. Tore
Serbien 15 78 : 34
Spanien 9 59 : 54
Rumänien 7 41 : 48
Russland 6 49 : 53
Niederlande 5 46 : 58
Slowakei 1 36 : 62

Gruppe BBearbeiten

1. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Ungarn - Slowenien 23 : 6
Griechenland - Deutschland 11 : 8
Kroatien - Italien 8 : 9

2. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Slowenien - Griechenland 6 : 19
Italien - Deutschland 8 : 11
Kroatien - Ungarn 11 : 16

3. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Deutschland - Slowenien 14 : 6
Griechenland - Kroatien 10 : 10
Ungarn - Italien 13 : 6

4. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Italien - Slowenien 20 : 7
Ungarn - Griechenland 10 : 8
Kroatien - Deutschland 9 : 9

5. SpieltagBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Slowenien - Kroatien 8 : 19
Deutschland - Ungarn 10 : 20
Griechenland - Italien 11 : 14

TabelleBearbeiten

Land Pkt. Tore
Ungarn 15 82 : 41
Italien 9 57 : 50
Griechenland 7 59 : 48
Deutschland 7 52 : 54
Kroatien 5 57 : 52
Slowenien 0 33 : 95

Platzierungsspiele um Platz 7 bis 12Bearbeiten

Hier spielen die beiden Gruppenletzten aus den zwei Gruppen.

VorspieleBearbeiten

Vor den Platzierungsspielen werden noch die Begegnungen ausgespielt. Dann spielen Gewinner gegen Gewinner über kreuz gegen den drittletzten der anderen Gruppe in den Platzierungsspielen um Platz 7 – 10, und Verlierer gegen Verlierer um Platz 11.

Team 1 - Team 2 Endstand
Kroatien - Slowakei 12 : 6
Niederlande - Slowenien 12 : 8

Spiel um Platz 11Bearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Slowakei - Slowenien 10 : 9

Platzierungsspiele um Platz 7–10Bearbeiten

Die Begegnungen der beiden Sieger aus den Platzierungsspielen 7–12 gegen die jeweils drittletzten der beiden Gruppen. Die Sieger spielen um Platz 7, die Verlierer um Platz 9.

Team 1 - Team 2 Endstand
Kroatien - Russland 10 : 7
Deutschland - Niederlande 12 : 6

Spiel um Platz 9Bearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Russland - Niederlande 15 : 10

Spiel um Platz 7Bearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Kroatien - Deutschland 11 : 7

Qualifikation zum HalbfinaleBearbeiten

Diese wurde von den Gruppenzweiten und -dritten ausgetragen. Die jeweils Gruppenersten sind direkt fürs Halbfinale qualifiziert.

Team 1 - Team 2 Endstand
Spanien - Griechenland 12 : 10
Rumänien - Italien 10 : 9

Die Gewinner der Begegnungen haben sich für das Halbfinale qualifiziert. Die Verlierer spielen um Platz fünf.

Spiel um Platz fünfBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Griechenland - Italien 10 : 11

HalbfinaleBearbeiten

Dies wird von den Gewinnern der Viertelfinals sowie von den beiden Gruppenersten ausgetragen.

Team 1 - Team 2 Endstand
Rumänien - Serbien 6 : 13
Spanien - Ungarn 10 : 16

Spiel um Platz dreiBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Rumänien - Spanien 4 : 10

FinaleBearbeiten

Team 1 - Team 2 Endstand
Serbien - Ungarn 9 : 8

EndergebnisBearbeiten

Platz Land Flagge Code
1. Serbien Serbien  SER
2. Ungarn Ungarn  HUN
3. Spanien Spanien  ESP
4. Rumänien Rumänien  ROM
5. Italien Italien  ITA
6. Griechenland Griechenland  GRE
7. Kroatien Kroatien  CRO
8. Deutschland Deutschland  GER
9. Russland Russland  RUS
10. Niederlande Niederlande  NED
11. Slowakei Slowakei  SLK
12. Slowenien Slowenien  SLO

Turnierteilnehmer FrauenBearbeiten

Gruppe A Gruppe B
Serbien  Serbien Russland  Russland
Spanien  Spanien Griechenland  Griechenland
Niederlande  Niederlande Italien  Italien
Ungarn  Ungarn Deutschland  Deutschland

Gruppe ABearbeiten

Pl. Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1 Ungarn  Ungarn 3 2 1 0 41:18 +23 9
2 Spanien  Spanien 3 2 1 0 37:23 +14 6
3 Niederlande  Niederlande 3 1 0 2 33:29 +4 3
4 Serbien  Serbien 3 0 0 3 14:55 −41 0
2. September Serbien  Serbien Spanien  Spanien 4:17
Niederlande  Niederlande Ungarn  Ungarn 6:11
3. September Serbien  Serbien Niederlande  Niederlande 6:16
Spanien  Spanien Ungarn  Ungarn 8:8
4. September Niederlande  Niederlande Spanien  Spanien 11:12
Serbien  Serbien Ungarn  Ungarn 4:22

Gruppe BBearbeiten

Pl. Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1 Italien  Italien 3 3 0 0 39:27 +12 9
2 Russland  Russland 3 2 0 1 45:31 +14 6
3 Griechenland  Griechenland 3 1 0 2 26:32 −6 3
4 Deutschland  Deutschland 3 0 0 3 28:48 −20 0
2. September Russland  Russland Griechenland  Griechenland 15:6
Italien  Italien Deutschland  Deutschland 17:8
3. September Griechenland  Griechenland Deutschland  Deutschland 13:9
Russland  Russland Italien  Italien 12:14
4. September Deutschland  Deutschland Russland  Russland 11:18
Italien  Italien Griechenland  Griechenland 8:7

Spiel um Platz 7Bearbeiten

Hier spielten die Gruppenletzten aus den zwei Gruppen.

Spiel um Platz 7
6. September Serbien  Serbien Deutschland  Deutschland 6:15

ViertelfinaleBearbeiten

Dies wurde von den Gruppenzweiten und -dritten ausgetragen. Die jeweils Gruppenersten qualifizierten sich direkt fürs Halbfinale.

Viertelfinale
6. September Russland  Russland Niederlande  Niederlande 17:11
Spanien  Spanien Griechenland  Griechenland 10:9

Die Gewinner der Begegnungen qualifizierten sich für das Halbfinale. Die Verlierer spielten um Platz fünf.

Spiel um Platz fünfBearbeiten

Spiel um Platz fünf
7. September Griechenland  Griechenland Niederlande  Niederlande 11:12

HalbfinaleBearbeiten

Dies wurde von den Gewinnern der Viertelfinals sowie von den beiden Gruppenersten ausgetragen.

Halbfinale
7. September Italien  Italien Spanien  Spanien 15:10
Russland  Russland Ungarn  Ungarn 12:11

Spiel um Platz dreiBearbeiten

Spiel um Platz drei
9. September Ungarn  Ungarn Spanien  Spanien 12:11

FinaleBearbeiten

Finale
9. September Russland  Russland Italien  Italien 12:10

EndergebnisBearbeiten

Platz Land Flagge Code
1. Russland Russland  RUS
2. Italien Italien  ITA
3. Ungarn Ungarn  HUN
4. Spanien Spanien  ESP
5. Niederlande Niederlande  NED
6. Griechenland Griechenland  GRE
7. Deutschland Deutschland  GER
8. Serbien Serbien  SRB

Die nächste Wasserball-Europameisterschaft fand vom 4. Juli 2008 bis zum 13. Juli 2008 in Málaga/Spanien statt.