Hauptmenü öffnen
Kurzbahneuropameisterschaften 1999
Veranstaltungsort PortugalPortugal Lissabon
Teilnehmende Nationen
Teilnehmende Athleten
Entscheidungen 38
Eröffnung 9. Dezember 1999
Abschluss 12. Dezember 1999
Medaillenspiegel
Platz Land G S B Gesamt
1 SchwedenSchweden Schweden 10 6 1 17
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 5 13 8 26
3 UkraineUkraine Ukraine 5 1 3 9
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 3 3 9 15
5 NiederlandeNiederlande Niederlande 3 1 2 6
6 SpanienSpanien Spanien 2 2 1 5
7 KroatienKroatien Kroatien
SlowakeiSlowakei Slowakei
2 1 0 3
9 IslandIsland Island 2 0 0 2
10 DanemarkDänemark Dänemark
ItalienItalien Italien
1 1 2 4
12 BelgienBelgien Belgien
RusslandRussland Russland
1 0 1 2
14 FrankreichFrankreich Frankreich 1 0 0 1
15 UngarnUngarn Ungarn 0 3 0 3
16 PortugalPortugal Portugal
SchweizSchweiz Schweiz
SlowenienSlowenien Slowenien
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland
0 1 1 2
20 TurkeiTürkei Türkei 0 1 0 1
21 FinnlandFinnland Finnland
IsraelIsrael Israel
TschechienTschechien Tschechien
0 0 1 1

Die Kurzbahneuropameisterschaften 1999 im Schwimmen fanden vom 9. bis 12. Dezember 1999 in Lissabon statt und wurden vom europäischen Schwimmverband LEN organisiert.

Die Wettkämpfe fanden im Complexo Desportivo do Jamor statt.

Inhaltsverzeichnis

ZeichenerklärungBearbeiten

Schwimmen MännerBearbeiten

FreistilBearbeiten

50 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Mark Foster 00:21,71
2 Niederlande  Niederlande Pieter van den Hoogenband 00:21,79
3 Italien  Italien Lorenzo Vismara 00:21,83

100 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Niederlande  Niederlande Pieter van den Hoogenband 00:47,20
2 Schweden  Schweden Lars Frölander 00:47,86
3 Schweiz  Schweiz Karel Novy 00:48,44

200 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Niederlande  Niederlande Pieter van den Hoogenband 01:44,34
2 Italien  Italien Massimiliano Rosolino 01:45,22
3 Deutschland  Deutschland Stefan Herbst 01:46,09

400 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Italien  Italien Massimiliano Rosolino 03:42,00
2 Deutschland  Deutschland Jörg Hoffmann 03:42,88
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. James Salter 03:43,48

1500 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Ukraine  Ukraine Igor Tscherwynskyi 14:42,05
2 Deutschland  Deutschland Jörg Hoffmann 14:45,71
3 Spanien  Spanien Teo Edo 14:59,43

SchmetterlingBearbeiten

50 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Kroatien  Kroatien Miloš Milošević 00:23,35
Schweden  Schweden Lars Frölander
3 Finnland  Finnland Jere Hård 00:23,81

100 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Lars Frölander 00:51,19
2 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. James Hickman 00:51,43
3 Ukraine  Ukraine Denys Sylantjew 00:52,01

200 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. James Hickman 01:53,52
2 Deutschland  Deutschland Thomas Rupprath 01:54,43
3 Ukraine  Ukraine Denys Sylantjew 01:54,86

RückenBearbeiten

50 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Kroatien  Kroatien Miro Žeravica 00:24,70
2 Kroatien  Kroatien Tomislav Karlo 00:24,72
3 Deutschland  Deutschland Sebastian Halgasch 00:24,79

100 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Island  Island Örn Arnarson 00:53,13
2 Turkei  Türkei Derya Büyükunçu 00:53,17
3 Ukraine  Ukraine Wolodymyr Nikolaytschuk 00:53,27

200 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Island  Island Örn Arnarson 01:54,23
2 Deutschland  Deutschland Jirka Letzin 01:55,19
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Adam Ruckwood 01:55,25

BrustBearbeiten

50 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Mark Warnecke 00:27,10
2 Ukraine  Ukraine Oleh Lissohor 00:27,37
3 Russland  Russland Roman Sludnow 00:27,38

100 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Russland  Russland Roman Sludnow 00:58,85
2 Schweden  Schweden Patrik Isaksson 00:59,32
3 Portugal  Portugal José Couto 00:59,70

200 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Frankreich  Frankreich Stephan Perrot 02:07,82
2 Portugal  Portugal José Couto 02:09,98
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Adam Whitehead 02:08,86

LagenBearbeiten

100 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Jens Kruppa 00:53,93
2 Slowenien  Slowenien Peter Mankoč 00:54,27
3 Niederlande  Niederlande Marcel Wouda 00:54,38

200 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Niederlande  Niederlande Marcel Wouda 01:56,46
2 Deutschland  Deutschland Jirka Letzin 01:58,23
3 Italien  Italien Massimiliano Rosolino 01:58,57

400 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Spanien  Spanien Frederik Hviid 04:08,85
2 Deutschland  Deutschland Jirka Letzin 04:09,85
3 Israel  Israel Michael Halika 04:12,25

StaffelBearbeiten

Staffel 4 × 50 m FreistilBearbeiten

Staffel 4 × 50 m LagenBearbeiten

Schwimmen FrauenBearbeiten

FreistilBearbeiten

50 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Therese Alshammar 00:24,09
WR
2 Schweden  Schweden Anna-Karin Kammerling 00:24,90
Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Sue Rolph

100 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Therese Alshammar 00:52,80
WR
2 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Sue Rolph 00:53,26
3 Deutschland  Deutschland Sandra Völker 00:53,34

200 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Slowakei  Slowakei Martina Moravcová 01:56,28
2 Schweden  Schweden Josefin Lillhage 01:57,15
3 Weissrussland 1995  Weißrussland Natallja Baranouskaja 01:57,33

400 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Ukraine  Ukraine Jana Klotschkowa 04:05,12
2 Weissrussland 1995  Weißrussland Natallja Baranouskaja 04:06,13
3 Deutschland  Deutschland Silvia Szalai 04:06,48

800 m FreistilBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Ukraine  Ukraine Jana Klotschkowa 08:22,37
2 Schweiz  Schweiz Flavia Rigamonti 08:25,82
3 Deutschland  Deutschland Jana Henke 08:28,89

SchmetterlingBearbeiten

50 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Anna-Karin Kammerling 00:25,64
WR
2 Schweden  Schweden Johanna Sjöberg 00:26,42
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Nicola Jackson 00:27,17

100 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Schweden  Schweden Johanna Sjöberg 00:57,73
2 Danemark  Dänemark Mette Jacobsen 00:59,11
3 Danemark  Dänemark Sophia Skou 00:58,80

200 m SchmetterlingBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Danemark  Dänemark Mette Jacobsen 02:06,87
2 Schweden  Schweden Johanna Sjöberg 02:08,62
3 Danemark  Dänemark Sophia Skou 02:09,33

RückenBearbeiten

50 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Sandra Völker 00:27,84
2 Spanien  Spanien Nina Schiwanewskaja 00:28,24
3 Deutschland  Deutschland Antje Buschschulte 00:28,35

100 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Spanien  Spanien Nina Schiwanewskaja 00:59,87
2 Deutschland  Deutschland Antje Buschschulte 01:00,08
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Sarah Price 01:00,88

200 m RückenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Antje Buschschulte 02:08,11
2 Spanien  Spanien Nina Schiwanewskaja 02:09,47
3 Deutschland  Deutschland Nicole Hetzer 02:09,62

BrustBearbeiten

50 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Zoe Baker 00:31,40
2 Ungarn  Ungarn Ágnes Kovács 00:31,49
3 Deutschland  Deutschland Janne Schäfer 00:31,95

100 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Belgien  Belgien Brigitte Becue 01:08,15
2 Ungarn  Ungarn Ágnes Kovács 01:08,30
3 Schweden  Schweden Emma Igelström 01:08,74

200 m BrustBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland  Deutschland Anne Poleska 02:24,78
2 Ungarn  Ungarn Ágnes Kovács 02:25,41
3 Belgien  Belgien Brigitte Becue 02:26,82

LagenBearbeiten

100 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Slowakei  Slowakei Martina Moravcová 01:00,78
2 Deutschland  Deutschland Annika Mehlhorn 01:01,82
3 Slowenien  Slowenien Nataša Kejžar 01:02,16

200 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Ukraine  Ukraine Jana Klotschkowa 02:09,08
ER
2 Slowakei  Slowakei Martina Moravcová 02:09,25
3 Vereinigtes Konigreich  Verein. Königr. Sue Rolph 02:11,29

400 m LagenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 Ukraine  Ukraine Jana Klotschkowa 04:34,07
2 Deutschland  Deutschland Nicole Hetzer 04:37,47
3 Tschechien  Tschechien Hana Černá 04:37,74

StaffelBearbeiten

Staffel 4 × 50 m FreistilBearbeiten

Staffel 4 × 50 m LagenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten