Hauptmenü öffnen

Briefmarken-Jahrgang 1986 der Deutschen Bundespost Berlin

Der Briefmarken-Jahrgang 1986 der Deutschen Bundespost Berlin umfasste 20 Sondermarken und zwei Dauermarken. Die Briefmarken dieses Jahrganges waren bis zum 31. Dezember 1991 frankaturgültig.

Der Nennwert der Marken betrug 15,20 DM; dazu kamen 3,80 DM als Zuschlag für wohltätige Zwecke.

In diesem Jahr begann die neue Dauermarkenserie „Frauen der deutschen Geschichte“ mit zunächst zwei Ausgaben, diese erschienen zeitgleich auch mit der Aufschrift Deutsche Bundespost. Von dieser Serie wurden bis zum Ende der Deutschen Bundespost Berlin 17 Werte ausgegeben.

Inhaltsverzeichnis

Liste der Ausgaben und MotiveBearbeiten

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Pfennig. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
(1986)
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
  100. Geburtstag von Wilhelm Furtwängler
Noten der Violin-Sonate D-Dur
80 16. Januar 7.082.000 Bernd Görs 750
  Sporthilfe 1986
in Berlin
80+40 13. Februar 2.334.197 Hans Peter Hoch 751
 
in Aachen
120+55 13. Februar 1.985.523 Hans Peter Hoch 752
  100. Geburtstag von Ludwig Mies van der Rohe
Hintergrund „Neue Nationalgalerie
50 13. Februar 8.500.000 Bernd Görs 753
  Für die Jugend 1986: Handwerksberufe
50+25 10. April 2.421.356 Heinz Schillinger 754
 
60+30 10. April 2.400.733 Heinz Schillinger 755
 
70+35 10. April 2.391.189 Heinz Schillinger 756
 
80+40 10. April 2.397.546 Heinz Schillinger 757
  Europatag der Gemeinden und Regionen in Berlin
Stadtsilhouette, Flaggen europäischer Länder
60 10. April 6.089.000 Fritz Lüdtke 758
  100. Todestag von Leopold von Ranke 80 5. Mai 6.089.000 Reinhold Gerstetter 759
  100. Geburtstag von Gottfried Benn 80 5. Mai 6.089.000 Rudi Schmidt 760
  Portale und Tore in Berlin
50 20. Juni 19.589.000 Jacek Kanior 761
 
60 20. Juni 6.489.000 Hans Joachim Fuchs 762
 
80 20. Juni 7.839.000 Bernd Maurer 763
  200. Todestag von König Friedrich dem Großen
„Flötenkonzert“, Gemälde von Adolph von Menzel
80 14. August 11.589.000 Bernd Görs 764
  Wohlfahrtsmarken 1986: Kostbare Gläser
50+25 16. Oktober 11.725.000 Peter Steiner 765
 
  • Becher mit Schlangenfadenmuster, (um 200)
60+30 16. Oktober 7.152.000 Peter Steiner 766
 
70+35 16. Oktober 5.343.000 Peter Steiner 767
 
80+40 16. Oktober 11.213.000 Peter Steiner 768
  Weihnachtsmarke 1986
Anbetung der Könige, rechter Flügel des Ortenberger Altars
50+25 13. November 6.189.000 Fritz Lüdtke 769

Dauermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
(1986)
Auflage
Berlin,
Bund
Entwurf Mi.-Nr.
Berlin,
Bund
Dauermarkenserie: Frauen der deutschen Geschichte
50 13. November 72.413.000 Gerd Aretz 770
1304
80 13. November 30.413.000 Gerd Aretz 771
1305

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Briefmarken der Bundesrepublik, Berlins und der DDR von 1986 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Commons: Briefmarken anderer Staaten 1986 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Diese Seite wurde am 30. November 2008 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.