Hauptmenü öffnen
Aaron Gustavson
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsjahr 1986
Geburtsort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Fort Worth
Nicknames
0
Aguskb
YoureMagical
Wohnort MexikoMexiko Playa del Carmen
Livepoker-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 1.353.158 $
Gesamtes Preisgeld 1.761.628 $
World Series of Poker
Bracelets keine
Cashes 12
Bestes Main Event 368. (2017)
  Main Event der European Poker Tour  
Titel 1
Cashes 2
Letzte Aktualisierung: 28. Juli 2019

Aaron Gustavson (* 1986 in Fort Worth, Texas)[1][2] ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler.

PokerkarriereBearbeiten

Gustavson stammt aus East Northport im Suffolk County und lebt im mexikanischen Playa del Carmen.[3] Er begann im Jahr 2000 mit Poker.[2]

OnlineBearbeiten

Gustavson spielt seit Juli 2006 online unter den Nicknames Aguskb (PokerStars sowie Full Tilt Poker) und YoureMagical (888poker). Seine Onlinepoker-Turniereinnahmen liegen bei mehr als fünf Millionen US-Dollar, wobei der Großteil von über 3,5 Millionen Dollar auf PokerStars erspielt wurde.[3] Am 26. Juli 2009 gewann Gustavson das Sunday Warm-Up auf PokerStars und sicherte sich damit sein bisher höchstes Online-Preisgeld von rund 135.000 Dollar.[4] Vom 26. August bis 1. September 2015 stand er erstmals für eine Woche auf Platz eins des PocketFives-Rankings, das die erfolgreichsten Onlinepoker-Turnierspieler weltweit listet. Vom 9. bis 29. September 2015 führte Gustavson die Liste für drei weitere Wochen an.[5]

LiveBearbeiten

Seit 2009 nimmt Gustavson auch an renommierten Live-Turnieren teil.[6]

Anfang Oktober 2009 gewann Gustavson das Main Event der European Poker Tour in London. Dafür setzte er sich gegen 729 andere Spieler durch und erhielt eine Siegprämie von 850.000 britischen Pfund, zu diesem Zeitpunkt umgerechnet knapp 1,4 Millionen Dollar.[7] Im Juni 2010 war er erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas erfolgreich und kam bei drei Turnieren der Variante No Limit Hold’em in die Geldränge.[6] Anfang September 2015 gewann Gustavson ein Deepstack-Event in Thackerville mit einer Siegprämie von über 40.000 Dollar.[8] Bei der WSOP 2017 belegte er im Main Event den 368. Platz von 7221 Spielern für rund 30.000 Dollar Preisgeld.[9]

Insgesamt hat sich Gustavson mit Poker bei Live-Turnieren mehr als 1,5 Millionen Dollar erspielt.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Aaron Gustavson bei Card Player Georgia, abgerufen am 27. Februar 2018 (russisch)
  2. a b Aaron Gustavson in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  3. a b aguskb auf pocketfives.com, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  4. Sunday Warm-Up [$750,000 guaranteed] auf pocketfives.com, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  5. #1 Ranked Players auf pocketfives.com, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  6. a b c Aaron Gustavson in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  7. EPT – 6 – London (£ 5,000 + 250 No Limit Hold’em – Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  8. 2015 The River Poker Series ($ 1,000 + 10 No Limit Hold’em Deepstack (Event #5)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  9. 48th World Series of Poker (WSOP) 2017 ($ 10,000 No Limit Hold’em – Main Event Championship (Event #73)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)