Hauptmenü öffnen

Stefan Jedlicka

professioneller österreichischer Pokerspieler
Stefan Jedlicka
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsdatum 1. Juli 1985
Nicknames
0
0
0
mindgamer
Jedi AllStar
kleinesbubu
RichFroning
Wohnort OsterreichÖsterreich Wien
Livepoker-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 0.365.496 $
Gesamtes Preisgeld 1.803.610 $
World Series of Poker
Bracelets keine
Cashes 17
Bestes Main Event 189. (2014)
  Main Event der World Poker Tour  
Titel keine
Cashes 1
  Main Event der European Poker Tour  
Titel keine
Cashes 5
Letzte Aktualisierung: 31. August 2019

Stefan Jedlicka (* 1. Juli 1985) ist ein professioneller österreichischer Pokerspieler.

PersönlichesBearbeiten

Jedlicka stammt aus Wien.[1] Gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Niki (* 1987), der mittlerweile ebenfalls Pokerprofi ist,[2] spielte er das Sammelkartenspiel Magic: The Gathering.[3]

PokerkarriereBearbeiten

OnlineBearbeiten

Jedlicka spielt online unter den Nicknames mindgamer (PokerStars), Jedi AllStar (Full Tilt Poker), kleinesbubu (PokerStars.FR) und RichFroning (partypoker).[4] Vom 11. bis 24. Dezember 2013 stand er für zwei Wochen auf Platz eins des PocketFives-Rankings, das die erfolgreichsten Onlinepoker-Turnierspieler weltweit listet. Damit ist Jedlicka neben Fedor Holz der einzige deutschsprachige Spieler, der an der Spitze dieses Rankings stand.[5]

LiveBearbeiten

Seit 2006 nimmt Jedlicka auch an renommierten Live-Turnieren teil.[6]

Seine ersten Live-Preisgelder gewann Jedlicka bei Turnieren im Wiener Stadtteil Simmering.[6] Mitte Dezember 2009 gewann er den Montesino Poker Grand Slam mit einer Siegprämie von rund 130.000 Euro.[7] Im Juni 2013 war Jedlicka erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas erfolgreich und kam bei zwei Turnieren der Variante No Limit Hold’em ins Geld.[8][9] Im Jahr darauf belegte er beim WSOP-Main-Event 2014 den 189. Platz für knapp 45.000 US-Dollar Preisgeld.[10] Mitte Jänner 2015 belegte Jedlicka beim Main Event der Latin American Poker Tour im Rahmen des PokerStars Caribbean Adventures auf den Bahamas den dritten Platz für knapp 160.000 Dollar.[11] Ende August 2016 gewann er das Estrellas High Roller in Barcelona mit einer Siegprämie von mehr als 250.000 Euro.[12] Bei der European Poker Tour (EPT) Ende Oktober 2016 auf Malta setzte sich Jedlicka zunächst beim IPT High Roller für knapp 90.000 Euro durch[13] und gewann nur fünf Tage später auch das EPT High Roller mit einer Siegprämie von 335.200 Euro.[14]

Insgesamt hat sich Jedlicka mit Poker bei Live-Turnieren mehr als 1,5 Millionen Dollar erspielt.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Stefan Jedlicka in der Datenbank des Global Poker Index, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  2. Niki Jedlicka in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  3. Feature auf magic.wizards.com vom 28. März 2004, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  4. mindgamer (Memento vom 12. Juli 2015 im Internet Archive) auf pocketfives.com, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  5. #1 Ranked Players auf pocketfives.com, abgerufen am 27. Februar 2018 (englisch)
  6. a b c Stefan Jedlicka in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  7. Montesino Poker Grand Slam (€ 2,200 No Limit Hold’em – Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  8. 44th World Series of Poker (WSOP) 2013 ($ 1,500 No Limit Hold’em (Event #49)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  9. 44th World Series of Poker (WSOP) 2013 ($ 1,111 No Limit Hold’em – Little One Drop (Event 58)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  10. 45th World Series of Poker (WSOP) 2014 ($ 10,000 World Championship – No Limit Hold’em (Event #65)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  11. PCA – 2015 ($ 2,643 + 357 #2 No Limit Hold’em – LAPT Bahamas Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  12. EPT – 13 – ESPT – 7 – Barcelona (€ 2,000 + 200 No Limit Hold’em – Estrellas High Roller (Event #21)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  13. EPT – 13 – IPT – 8 – Malta (€ 2,000 + 200 No Limit Hold’em – IPT High Roller (Event #25)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)
  14. EPT – 13 – IPT – 8 – Malta (€ 10,000 + 300 No Limit Hold’em – High Roller 8 Handed (Event #69)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 9. März 2018 (englisch)