Hauptmenü öffnen

Fabrizio González

uruguayischer Sportler
Fabrizio González
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsort UruguayUruguay Montevideo
Nicknames
0
0
0
0
0
sixthsense19
DrMikee
gotunagi19
DrMiKee
sixthsense119
lakofi
Wohnort UruguayUruguay Montevideo
Livepoker-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 0.377.521 $
Gesamtes Preisgeld 2.222.778 $
World Series of Poker
Bracelets keine
Cashes 24
Bestes Main Event 45. (2012)
  Main Event der European Poker Tour  
Titel keine
Cashes 3
  Main Event von partypoker Live  
Titel keine
Cashes 1
Letzte Aktualisierung: 24. November 2019

Fabrizio Javier González Cataldi (* in Montevideo)[1] ist ein professioneller uruguayischer Pokerspieler.

PokerkarriereBearbeiten

OnlineBearbeiten

González spielt online u. a. unter den Nicknames sixthsense19 (PokerStars), DrMikee (partypoker), gotunagi19 (bwin), DrMiKee (888poker), sixthsense119 (Full Tilt Poker) und lakofi (BlackChip). Seine Online-Turniereinnahmen liegen bei mehr als 7,5 Millionen US-Dollar, wobei der Großteil von knapp vier Millionen Dollar auf PokerStars erspielt wurde.[2] Sein bisher höchstes Online-Preisgeld gewann González Ende September 2016 bei der World Championship of Online Poker, bei der er beim High-Roller-Event der Variante Pot Limit Omaha hinter Ludovic Geilich den zweiten Platz für mehr als 350.000 Dollar belegte.[3] Vom 5. Oktober 2016 bis 17. Januar 2017 stand González erstmals für 16 Wochen in Serie auf Platz eins des PocketFives-Rankings, das die erfolgreichsten Onlinepoker-Turnierspieler weltweit listet. Insgesamt hatte er die Position für 22 Wochen inne, zuletzt im März 2017.[4]

LiveBearbeiten

Seit 2009 nimmt González auch an renommierten Live-Turnieren teil.[5]

González war im Juli 2010 erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas erfolgreich und kam bei zwei Turnieren in die Geldränge, u. a. belegte er den 678. Platz im Main Event.[6][7] Mitte November 2011 wurde er beim Main Event der Conrad Poker Tour in Punta del Este Dritter für ein Preisgeld von 148.000 Dollar.[8] Bei der WSOP 2012 erreichte González beim Main Event den sechsten Turniertag, an dem er auf dem 45. Platz für knapp 200.000 Dollar ausschied.[9] Mitte August 2015 gewann er ein Turnier der Seminole Hard Rock Poker Open in Hollywood mit einer Siegprämie von 236.400 Dollar.[10] Anfang Dezember 2016 siegte González auch beim Main Event des WSOP-Circuitturniers in Punta del Este für rund 125.000 Dollar.[11] Ende Februar 2018 gewann er an gleicher Stelle das Super High Roller der partypoker Latin American Poker Championship mit einem Hauptpreis von 79.000 Dollar.[12] Anfang Oktober 2018 wurde González beim High Roller der partypoker Millions Dusk Till Dawn in Nottingham Zweiter hinter Steve O’Dwyer und erhielt sein bisher höchstes Preisgeld von umgerechnet knapp 380.000 Dollar.[13] Mitte November 2019 belegte González beim High Roller der partypoker Millions World Bahamas ebenfalls den zweiten Platz und sicherte sich 180.000 Dollar.[14]

Insgesamt hat sich González mit Poker bei Live-Turnieren mehr als zwei Millionen Dollar erspielt[5] und ist damit nach Joaquín Melogno der zweiterfolgreichste uruguayische Pokerspieler.[15]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fabrizio González auf pokertube.com, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  2. SixthSenSe19 in der Datenbank von PocketFives, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  3. WCOOP-70: $21,000 PL Omaha [6-Max, High-Roller], $500,000 Guaranteed in der Datenbank von PocketFives, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  4. #1 Ranked Players in der Datenbank von PocketFives, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  5. a b Fabrizio González in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  6. 41st World Series of Poker (WSOP) 2010 ($ 2,500 No Limit Hold’em) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  7. 41st World Series of Poker (WSOP) 2010 ($ 10,000 World Championship – No Limit Hold’em) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  8. 2011 Conrad Poker Tour ($ 2,500 No Limit Hold’em – Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  9. 43rd World Series of Poker (WSOP) 2012 ($ 10,000 World Championship – No Limit Hold’em (Event #61)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  10. Seminole Hard Rock Poker Open ($ 2,650 No Limit Hold’em – Freezeout (Event #22)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  11. WSOP International Circuit – Punta del Este ($ 1,500 No Limit Hold’em – Main Event (Event #5)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  12. partypoker Latin American Poker Championship ($ 5,000 + 300 No Limit Hold’em – Super High Roller) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 12. Mai 2018 (englisch).
  13. partypoker Millions Dusk Till Dawn (£ 25,000 + 500 No Limit Hold’em – Millions UK High Roller #3) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 3. Oktober 2018 (englisch).
  14. partypoker Millions World Bahamas ($ 10,000 + 300 No Limit Hold’em – Millions High Roller) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 19. November 2019 (englisch).
  15. Uruguay All Time Money List in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 8. März 2019 (englisch).