Hauptmenü öffnen

Niklas Åstedt

schwedischer Pokerspieler
Niklas Åstedt
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsjahr 1990 oder 1991
Nicknames
0
0
0
0
0
0
0
Lena900
Drulitooo
tjeeeena
whoozz
tutten7
qwertya09
KoksJuuice
e c t o r
Wohnort SchwedenSchweden Göteborg
Livepoker-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 0.380.245 $
Gesamtes Preisgeld 1.154.119 $
World Series of Poker
Bracelets keine
Cashes 6
Bestes Main Event 182. (2016)
  Main Event der European Poker Tour  
Titel keine
Cashes 3
  Main Event von partypoker Live  
Titel keine
Cashes 1
Letzte Aktualisierung: 1. Oktober 2019

Niklas Åstedt (* 1990 oder 1991)[1] ist ein professioneller schwedischer Pokerspieler. Er führte die Onlinepoker-Weltrangliste für 78 Wochen an, so lang wie kein anderer Spieler.

PokerkarriereBearbeiten

OnlineBearbeiten

Åstedt spielt online unter den Nicknames Lena900 (PokerStars), Drulitooo (bwin), tjeeeena (partypoker), whoozz (Full Tilt Poker), tutten7 (888poker), qwertya09 (PokerStars.FR), KoksJuuice (PMU.fr) und e c t o r (Winamax). Seine Online-Turniereinnahmen belaufen sich auf mehr als 16 Millionen US-Dollar, wobei der Großteil von knapp neun Millionen Dollar auf PokerStars gewonnen wurde. Damit ist er nach Peter Traply und Jon Van Fleet der dritterfolgreichste Onlineturnierspieler.[2] Mitte März 2018 gewann Åstedt auf partypoker das Super High Roller Championship Event Progressive Knockout des Powerfests und erhielt sein bisher höchstes Preisgeld von rund 430.000 Dollar.[3] Vom 30. März bis 26. April 2016 stand Åstedt erstmals für vier Wochen in Serie auf Platz eins des PocketFives-Rankings, das die erfolgreichsten Onlinepoker-Turnierspieler weltweit listet. Vom 19. Mai 2018 bis 22. März 2019 setzte er sich für 44 Wochen am Stück an die Spitze. Insgesamt hat er das Ranking 78 Wochen angeführt, so lang wie kein anderer Spieler.[4]

LiveBearbeiten

Seit 2009 nimmt Åstedt auch an renommierten Live-Turnieren teil.[5]

Im Dezember 2012 erreichte Åstedt beim Main Event der European Poker Tour (EPT) in Prag die Geldränge und belegte den 99. Platz für 8000 Euro.[6] Mitte Dezember 2013 gewann er bei der EPT in Prag ein 8 Handed Turbo der Variante No Limit Hold’em mit einer Siegprämie von 83.500 Euro.[7] Anfang Juli 2014 war Åstedt erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas erfolgreich und cashte beim Little One for One Drop.[8] Mitte Dezember 2014 gewann er erneut ein Turnier bei der EPT in Prag und sicherte sich eine Siegprämie von knapp 85.000 Euro.[9] Ende August 2015 erreichte Åstedt beim EPT High Roller in Barcelona den Finaltisch und beendete das Turnier auf dem vierten Platz für 336.700 Euro.[10] Bei der WSOP 2016 wurde er im Main Event 182. für mehr als 40.000 Dollar Preisgeld.[11] Mitte Dezember 2017 gewann Åstedt das Pot Limit Omaha High Roller der PokerStars Championship in Prag und erhielt aufgrund eines Deals eine Siegprämie mehr als 80.000 Euro.[12]

Insgesamt hat sich Åstedt mit Poker bei Live-Turnieren mehr als eine Million Dollar erspielt.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Niklas, 24, tjänade 3,6 miljoner kr på Barcelona-resan auf aftonbladet.se vom 31. August 2015, abgerufen am 17. Dezember 2018 (schwedisch)
  2. lena900 auf pocketfives.com, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  3. Powerfest #53-SHR: $2M Gtd [Championship Event – PKO] auf pocketfives.com, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  4. #1 Ranked Players auf pocketfives.com, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  5. a b Niklas Åstedt in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  6. EPT – 9 – EUREKA – 2 – Prague (€ 5,000 + 300 No Limit Hold’em – EPT Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  7. EPT – 10 – EUREKA – 3 – Prague (€ 2,000 + 150 No Limit Hold’em – 8 Handed Turbo) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  8. 45th World Series of Poker (WSOP) 2014 ($ 1,111 No Limit Hold’em – The Little One for One Drop (Event #62)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  9. EPT – 11 – EUREKA – 4 – Prague (€ 5,000 + 200 #56 No Limit Hold’em – Turbo – 6 Handed) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  10. EPT – 12 – ESPT – 6 – Barcelona (€ 10,000 + 300 No Limit Hold’em – High Roller 8Max #58) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  11. 47th World Series of Poker (WSOP) 2016 ($ 10,000 No Limit Hold’em Main Event Championship (Event #68)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)
  12. PokerStars Championship Prague (€ 10,300 Pot Limit Omaha – 8 Handed – Pokerstars Championship High Roller (Event #25)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 20. Mai 2018 (englisch)