Caio Pessagno

brasilianischer Pokerspieler
Caio Pessagno
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsdatum 20. April 1987
Geburtsort BrasilienBrasilien São Paulo
Nicknames
0
pessagnoPokerStars & Full Tilt Poker

cpessagnopartypoker
Wohnort BrasilienBrasilien São Paulo
Livepoker-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 27.110 $
Gesamtes Preisgeld 96.637 $
  Main Event der European Poker Tour  
Titel keine
Cashes 1
Letzte Aktualisierung: 6. Januar 2020

Caio Pessagno (* 20. April 1987 in São Paulo)[1] ist ein professioneller brasilianischer Pokerspieler.

PersönlichesBearbeiten

Pessagno studierte Betriebswirtschaft.[2]

PokerkarriereBearbeiten

Pessagno verfolgte Poker zunächst nur im Fernsehen und spielte mit Freunden.[2] Er spielt seit 2006 online unter dem Nickname pessagno auf den Plattformen PokerStars und Full Tilt Poker sowie als cpessagno bei partypoker. Seine Turniereinnahmen liegen bei mehr als 7,5 Millionen US-Dollar, wobei mit über 5,5 Millionen Dollar der Großteil auf PokerStars erspielt wurde.[3] Im Juli 2013 stand Pessagno erstmals auf dem ersten Platz des PocketFives-Rankings, das die erfolgreichsten Online-Turnierspieler listet. Insgesamt hatte er diese Position für elf Wochen inne.[4] Auf PokerStars wurde er 2012 ins Team Pro Online des Team PokerStars aufgenommen, dem er bis November 2016 angehörte.[1]

Zudem sieht man Pessagno gelegentlich bei Live-Turnieren, so nahm er bereits mehrfach an der Brazilian Series of Poker (BSOP) teil. In den Jahren 2010 und 2011 wurde er von SuperPoker und CardPlayerBrasil als bester brasilianischer Pokerspieler ausgezeichnet. Pessagnos größter Live-Erfolg ist ein sechster Platz bei der BSOP in São Paulo im Februar 2015, der ihm ein Preisgeld von umgerechnet 27.000 US-Dollar erbrachte.[5] Seine bis dato letzte Live-Geldplatzierung erzielte er im November 2015.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b O brasileiro Caio Pessagno e o japonês Naoya Kihara, as últimas novidades do time Pokerstars auf portalmie.com vom 18. November 2013, abgerufen am 25. Juli 2015 (portugiesisch).
  2. a b Caio Pessagno (Memento vom 5. März 2016 im Internet Archive) auf PokerStars.eu, abgerufen am 7. Dezember 2019.
  3. pessagno in der Datenbank von PocketFives, abgerufen am 16. März 2017 (englisch).
  4. #1 Ranked Players in der Datenbank von PocketFives, abgerufen am 16. März 2017 (englisch).
  5. 2015 BSOP – Brazilian Series Of Poker (R$ 2,600 No Limit Hold’em – Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 25. Juli 2015 (englisch).
  6. 2015 BSOP Millions (R$ 1,150 No Limit Hold’em – Bounty) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 7. Dezember 2019 (englisch).