Hauptmenü öffnen

Steinbourg (deutsch Steinburg) ist eine französische Gemeinde mit 2016 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass). Sie gehört zum Arrondissement Saverne und zum Kanton Saverne.

Steinbourg
Wappen von Steinbourg
Steinbourg (Frankreich)
Steinbourg
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Saverne
Kanton Saverne
Gemeindeverband Pays de Saverne
Koordinaten 48° 46′ N, 7° 25′ OKoordinaten: 48° 46′ N, 7° 25′ O
Höhe 168–232 m
Fläche 12,73 km2
Einwohner 2.016 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 158 Einw./km2
Postleitzahl 67790
INSEE-Code
Website http://www.steinbourg.fr/

Steinbourg, Rathaus (Mairie)
Steinbourg, Peter-und-Paul-Kirche

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Steinbourg liegt an der Zorn und dem parallel verlaufenden Rhein-Marne-Kanal, etwa sechs Kilometer nordöstlich von Saverne am Fuß der Vogesen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2012 2014
Einwohner 1.744 1.878 2.040 2.027 1.927 1.917 1.976 1.997 2.019

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Das Rathaus (Mairie) wird auch als „Altes Schloss“ bezeichnet. Es wurde im 17. Jahrhundert an Stelle eines von den Schweden im Dreißigjährigen Krieg zerstörten Vorgängerbaus errichtet. 1955 konnte es die Gemeinde aus Privatbesitz erwerben und brachte hier die Gemeindeverwaltung unter.
  • Die Pfarrkirche Saint-Pierre-et-Paul (Peter-und-Paul-Kirche) wurde 1897 in historisierendem Stil zwischen Neoromanik und Neogotik errichtet. Sie ersetzt eine Vorgängerkirche, die Ende des 19. Jahrhunderts aufgrund des starken Bevölkerungswachstums zu klein geworden war.

Im Steinbourg geborenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, 2 Bände, Paris 1999, ISBN 2-84234-055-8.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Steinbourg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien