Otterswiller

französische Gemeinde

Otterswiller (dt. Ottersweiler) ist eine französische Gemeinde mit 1333 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Kanton Saverne im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass).

Otterswiller
Wappen von Otterswiller
Otterswiller (Frankreich)
Otterswiller
Region Grand Est
Département (Nr.) Bas-Rhin (67)
Arrondissement Saverne
Kanton Saverne
Gemeindeverband Pays de Saverne
Koordinaten 48° 44′ N, 7° 23′ OKoordinaten: 48° 44′ N, 7° 23′ O
Höhe 185–243 m
Fläche 3,30 km²
Einwohner 1.333 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 404 Einw./km²
Postleitzahl 67700
INSEE-Code

Blick auf Otterswiller mit der Kirche Saint-Michel

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde am Fuß der Nordvogesen liegt drei Kilometer südlich der Stadt Saverne. Die weiteren Nachbargemeinden sind Schwenheim im Südosten, Marmoutier im Süden und Gottenhouse im Südwesten.

Historische BautenBearbeiten

Die Eisenbahnlinie Molsheim-Saverne ist heute nicht mehr in Betrieb. Ein Viadukt und der ehemalige Bahnhof sind erhalten geblieben.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2018
Einwohner 663 699 832 1124 1147 1177 1353 1333

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, Band 1, Charenton-le-Pont 1999, ISBN 2-84234-055-8, S. 668–671.

WeblinksBearbeiten

Commons: Otterswiller – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien