Hauptmenü öffnen

Struth (Bas-Rhin)

französische Gemeinde

GeografieBearbeiten

Das Dorf liegt an der Westflanke der Vogesen zwischen Straßburg (76 km) und der deutschen Stadt Saarbrücken (62 km). Das nächstgelegene Nachbardorf ist Tieffenbach im Norden und ist an die Departementsstraße D 919 angeschlossen. Außerdem grenzt Struth im Nordosten an Frohmuhl und Hinsbourg, im Südosten an La Petite-Pierre, im Süden an Petersbach und Südwesten an Asswiller.

Der wichtigste Erwerbszweig ist die Landwirtschaft.

GeschichteBearbeiten

Von 1871 bis zum Ende des Ersten Weltkrieges gehörte Struth als Teil des Reichslandes Elsaß-Lothringen zum Deutschen Reich und war dem Kreis Zabern im Bezirk Unterelsaß zugeordnet.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1910 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2012 2014
Einwohner 480[1] 205 233 213 192 204 221 221 255 251

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Synagoge von Struth

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, 2 Bände, Paris 1999, ISBN 2-84234-055-8.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Struth – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900 – Kreis Zabern