Olympische Jugend-Winterspiele 2020/Teilnehmer (Mexiko)

2020 Winter Youth Olympics logo.svg

MEX
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Mexiko nahm an den Olympischen Jugend-Winterspielen 2020 in Lausanne mit sieben Athleten (vier Mädchen und drei Jungen) in zwei Sportarten teil.

MedaillenBearbeiten

MedaillengewinnerBearbeiten

Name/n Sportart Wettkampf
Gold
Luisa Wilson1   Eishockey 3×3 Turnier Mädchen
1 Diese Medaille wurde von dem Athlet/der Athletin in einer gemischten Mannschaft gewonnen und fließt nicht in die Medaillenbilanz der Nation ein.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  EishockeyBearbeiten

3×3 TurnierBearbeiten

 
Luisa Wilson (rechts) beim Eishockey-3x3-Turniers
Mannschaft Athleten Vorrunde Halbfinale Finale/Spiel um Bronze Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Jungen
_ Team Gelb Belgien  Tibo Van Reeth
Rumänien  Csongor Antal
Frankreich  Yassin Soubra
Italien  Tommaso Madaschi
Spanien  David Guilabert
Niederlande  Ryan Kolgen
Slowenien  Miha Beričič
Belarus  Andrej Muraschko
Norwegen  Oskar Bakkevig
Tschechien  Šimon Slavíček
Mexiko  Daniel Valencia
Schweiz  Loris Uberti
Osterreich  Lukas Heuberger
_ Team Grün 5:10 ausgeschieden 7
_ Team Grau 8:11
_ Team Orange 9:4
_ Team Schwarz 7:19
_ Team Blau 13:8
_ Team Rot 13:15
_ Team Braun 6:8
_ Team Grau Katar  Thawab Al-Subaey
Mexiko  Alejandro Resendiz
Turkmenistan  Nowruz Baýhanow
Japan  Gosei Daikuhara
Russland  Timofei Katkow
Spanien  Pablo Mata
Korea Sud  Sohn Hyun
Slowakei  Patrik Melicher
Osterreich  Jan Billa
Bulgarien  Nino Tomow
Ungarn  Boldizsár Szalay
Schweden  Lukas Svedin
Kasachstan  Alexei Baidek
_ Team Blau 9:8 ausgeschieden 5
_ Team Gelb 11:8
_ Team Braun 6:16
_ Team Rot 13:9
_ Team Grün 6:14
_ Team Schwarz 8:16
_ Team Orange 5:2
_ Team Orange Singapur  Matthew Hamnett
Polen  Jakub Michalski
Mexiko  Diego Rodríguez
Japan  Tomoyoshi Yuki
Italien  Nicolò Remolato
Neuseeland  Jack Lewis
Korea Sud  Kim Sang-yeob
Osterreich  Jonas Dobnig
Deutschland  Roman Kechter
Ungarn  Márk Weidemann
Schweiz  Leni Michellod
Russland  Iwan Nowoschilow
Belarus  Jan Schostak
_ Team Rot 8:6 ausgeschieden 6
_ Team Blau 12:1
_ Team Gelb 4:9
_ Team Braun 10:14
_ Team Schwarz 14:8
_ Team Grün 6:8
_ Team Grau 2:5
Mädchen
_ Team Braun Slowenien  Arwen Nylaander
Spanien  Julia Termens
Frankreich  Nausikäa Clement
Mexiko  Ximena González
Japan  Riko Matsumoto
Niederlande  Roos Karst
Deutschland  Celine Mayer
Polen  Alicja Sowa
Tschechien  Barbora Bartáková
Osterreich  Marja Linzbichler
Neuseeland  Tallulah Bryant
Slowakei  Ivana Latková
Norwegen  Daniella Lauritzen Pizarro
_ Team Schwarz 13:11 _ Team Schwarz 7:11 Spiel um Bronze:
_ Team Blau
4:6 4
_ Team Grün 6:8
_ Team Grau 16:6
_ Team Orange 14:10
_ Team Rot 5:11
_ Team Blau 14:2
_ Team Gelb 8:6
_ Team Gelb Belgien  Anke Steeno
Spanien  Eva Aizpurua
Frankreich  Ludmilla Bourcet
Italien  Elisa Innocenti
Neuseeland  Katya Blong
Niederlande  Iris van Houten
Tschechien  Zuzana Trnková
Mexiko  Luisa Wilson
Korea Sud  Shin Seo-yoon
Deutschland  Leonie Böttcher
Norwegen  Nora Pollestad
Schweiz  Nubya Aeschlimann
Osterreich  Magdalena Luggin
_ Team Grün 5:10 _ Team Blau 7:5 _ Team Schwarz 6:1 Gold
_ Team Grau 8:11
_ Team Orange 9:4
_ Team Schwarz 7:19
_ Team Blau 13:8
_ Team Rot 13:15
_ Team Braun 6:8
_ Team Grün Mexiko  Melanie Hernández
Frankreich  Annie Sommer
Chinesisch Taipeh  Huang Chun-lin
Argentinien  Delfina Fattore
Deutschland  Chanel Hofverberg
Slowakei  Emma Donovalová
Italien  Agata Muraro
Japan  Ruka Kiyokawa
Vereinigtes Konigreich  Jessie Taylor
Osterreich  Lisa Schröfl
Korea Sud  Kang Si-hyun
Tschechien  Barbora Dalecká
Ungarn  Fruzsina Szabó
_ Team Gelb 10:5 ausgeschieden 5
_ Team Braun 8:6
_ Team Rot 9:8 n. V.
_ Team Blau 11:6
_ Team Grau 14:6
_ Team Orange 8:6
_ Team Schwarz 4:6

  Ski AlpinBearbeiten

Athleten Wettbewerbe 1. Lauf 2. Lauf Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Mädchen
Daniela Payen

 

Riesenslalom 1:18,22 min 47 DNF
Slalom DNF
Super-G 1:06,17 min 49
Kombination 1:06,17 min 49 DNF

WeblinksBearbeiten