Hauptmenü öffnen

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019/Kugelstoßen der Frauen

Das Kugelstoßen der Frauen bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019 fand am 2. und 3. Oktober 2019 in Doha, Katar statt.

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019
Athletics pictogram.svg
Disziplin Kugelstoßen
Geschlecht Frauen
Teilnehmer 27 Athletinnen aus 18 Ländern
Austragungsort KatarKatar Doha
Wettkampfort Khalifa International Stadium
Wettkampfphase 2. Oktober (Qualifikation)
3. Oktober (Finale)
Medaillengewinnerinnen
Goldmedaille Gong Lijiao (China VolksrepublikVolksrepublik China CHN)
Silbermedaille Danniel Thomas-Dodd (JamaikaJamaika JAM)
Bronzemedaille Christina Schwanitz (DeutschlandDeutschland GER)
Die Siegerin Gong Lijiao (2011)

27 Athletinnen aus 18 Ländern nahmen an dem Wettbewerb teil. Die Goldmedaille gewann Gong Lijiao mit 19,55 m, Silber ging an Danniel Thomas-Dodd mit 19,47 m und die Bronzemedaille sicherte sich Christina Schwanitz mit 19,17 m.

RekordeBearbeiten

Vor dem Wettbewerb galten folgende Rekorde:

Weltrekord Sowjetunion  Natalja Lissowskaja 22,63 m Moskau, Sowjetunion 7. Juni 1987
Meisterschaftsrekord 21,24 m Weltmeisterschaften in Rom, Italien 5. September 1987

QualifikationBearbeiten

Die Qualifikationsweite betrug mindestens 18,40 m um direkt ins Finale einzuziehen. Neun Athletinnen schafften diese Marke oder stießen weiter, sie sind hellblau unterlegt. Die restlichen Kugelstoßerinnen, die am Finale teilnehmen durften – die Anzahl der Athletinnen sollte mindestens zwölf sein – sind jene mit der höchsten gestoßenen Weite unterhalb der Qualifikationsweite, sie sind hellgrün unterlegt.

Gruppe ABearbeiten

2. Oktober 2019, 16:45 Uhr Ortszeit (15:45 Uhr MESZ)

Platz Athletin Land 1. Versuch 2. Versuch 3. Versuch Weite (m)
1 Danniel Thomas-Dodd Jamaika  Jamaika 17,60 18,06 19,32 19,32
2 Michelle Carter Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 18,85 18,85 SB
3 Sophie McKinna Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 17,74 18,05 18,61 18,61 SB
4 Aljona Dubizkaja Weissrussland  Weißrussland 18,51 18,51
5 Chase Ealey Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 17,90 x 18,35 18,35
6 Brittany Crew Kanada  Kanada 17,35 18,30 18,24 18,30
7 Paulina Guba Polen  Polen 17,36 18,04 x 18,04
8 Sara Gambetta Deutschland  Deutschland 17,59 18,01 17,41 18,01
9 Zhang Linru China Volksrepublik  Volksrepublik China x 17,06 17,65 17,65
10 Portious Warren Trinidad und Tobago  Trinidad und Tobago 17,43 17,46 x 17,46
11 Geisa Arcanjo Brasilien  Brasilien 17,30 x 17,45 17,45
12 Song Jiayuan China Volksrepublik  Volksrepublik China 15,14 17,10 17,24 17,24
13 Oyesade Olatoye Nigeria  Nigeria 16,97 x x 16,97
14 Ahymará Espinoza Venezuela  Venezuela x 16,89 x 16,89

Gruppe BBearbeiten

2. Oktober 2019, 16:45 Uhr Ortszeit (15:45 Uhr MESZ)

Platz Athletin Land 1. Versuch 2. Versuch 3. Versuch Weite (m)
1 Magdalyn Ewen Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 19,21 19,21
2 Gong Lijiao China Volksrepublik  Volksrepublik China 18,96 18,96
3 Dimitriana Surdu Moldau Republik  Moldau 18,71 18,71 SB
4 Christina Schwanitz Deutschland  Deutschland 18,52 18,52
5 Anita Márton Ungarn  Ungarn 18,29 18,44 18,44
6 Fanny Roos Schweden  Schweden x 18,01 17,39 18,01
7 Klaudia Kardasz Polen  Polen x 16,86 17,79 17,79
8 Emel Dereli Turkei  Türkei 16,51 x 17,71 17,71
9 Alena Passetschnik Weissrussland  Weißrussland 17,55 x 17,42 17,55
10 Alina Kenzel Deutschland  Deutschland 16,58 17,46 17,42 17,46
11 Noora Salem Jasim Bahrain  Bahrain 17,36 x 16,83 17,36
12 Sarah Mitton Kanada  Kanada 16,24 x 17,24 17,24
13 Madison-Lee Wesche Neuseeland  Neuseeland 16,55 17,22 x 17,22

FinaleBearbeiten

3. Oktober 2019, 22:35 Uhr Ortszeit (21:35 Uhr MESZ)

Platz Athletin Land 1. Versuch 2. Versuch 3. Versuch 4. Versuch 5. Versuch 6. Versuch Weite (m)
  Gong Lijiao China Volksrepublik  Volksrepublik China 19,07 19,42 19,21 19,55 x x 19,55
  Danniel Thomas-Dodd Jamaika  Jamaika 18,97 19,02 19,36 19,05 x 19,47 19,47
  Christina Schwanitz Deutschland  Deutschland 18,61 18,87 18,68 18,67 19,17 18,44 19,17
4 Magdalyn Ewen Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 18,04 18,48 18,79 18,91 18,93 x 18,93
5 Anita Márton Ungarn  Ungarn 18,75 18,41 18,37 18,28 18,18 18,86 18,86
6 Aljona Dubizkaja Weissrussland  Weißrussland 18,66 18,48 18,86 18,36 18,58 18,55 18,86
7 Chase Ealey Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 18,70 18,25 x x 18,82 18,61 18,82
8 Brittany Crew Kanada  Kanada 18,46 18,18 x 18,55 18,40 17,46 18,55
9 Michelle Carter Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 18,32 18,31 18,41 nicht im Finale der
besten acht Stoßerinnen
18,41
10 Paulina Guba Polen  Polen 18,02 17,97 18,02
11 Sophie McKinna Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 17,99 17,85 17,68 17,99
12 Dimitriana Surdu Moldau Republik  Moldau 17,64 17,45 x 17,64

Zeichenerklärung:
– = Versuch ausgelassen, x = Fehlversuch

Weblinks und QuellenBearbeiten