Hauptmenü öffnen

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019/Hochsprung der Frauen

Der Hochsprung der Frauen bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019 fand am 27. und 30. September 2019 in Doha, Katar statt.

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019
Athletics pictogram.svg
Disziplin Hochsprung
Geschlecht Frauen
Teilnehmer 30 Athletinnen aus 22 Ländern
Austragungsort KatarKatar Doha
Wettkampfort Khalifa International Stadium
Wettkampfphase 27. September (Qualifikation)
30. September (Finale)
Medaillengewinnerinnen
Goldmedaille Marija Lassizkene (Authorised Neutral AthletesAuthorised Neutral Athletes ANA)
Silbermedaille Jaroslawa Mahutschich (UkraineUkraine UKR)
Bronzemedaille Vashti Cunningham (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA)

30 Athletinnen aus 22 Ländern nahmen an dem Wettbewerb teil.

RekordeBearbeiten

Vor dem Wettbewerb galten folgende Rekorde:

Weltrekord Bulgarien 1971  Stefka Kostadinowa 2,09 m Weltmeisterschaften in Rom, Italien 30. August 1987
Meisterschaftsrekord
U20-Weltrekord Sowjetunion  Olga Turtschak 2,01 m Moskau, Sowjetunion 7. Juli 1986
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heike Balck Karl-Marx-Stadt, Deutsche Demokratische Republik 18. Juni 1989

Der U20-Weltrekord wurde von der 18-jährigen Jaroslawa Mahutschich, Ukraine, um drei Zentimeter übertroffen.

QualifikationBearbeiten

Die Athletinnen traten zu einer Qualifikationsrunde in zwei Gruppen an. Die für den direkten Finaleinzug geforderte Qualifikationshöhe betrug 1,94 m. Da nur sieben Springerinnen diesen Höhe übersprangen – hellblau unterlegt, wurde das Finalfeld mit den nachfolgend besten Springerinnen beider Gruppen auf insgesamt zwölf Teilnehmerinnen aufgefüllt – hellgrün unterlegt.

Gruppe ABearbeiten

27. September 2019, 18:40 Uhr Ortszeit (17:40 Uhr MESZ)

Platz Athletin Land 1,70 1,80 1,85 1,89 1,92 1,94 Höhe (m)
01 Vashti Cunningham Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten o o o o 1,94
02 Marija Lassizkene Authorised Neutral Athletes  Authorised Neutral Athletes o xo o o 1,94
03 Jaroslawa Mahutschich Ukraine  Ukraine o xo o xo o 1,94
Imke Onnen Deutschland  Deutschland o o o xxo o
05 Mirela Demirewa Bulgarien  Bulgarien o o xxo xo 1,94
06 Tynita Butts Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten o o o o xxx 1,92 PB
07 Claire Orcel Belgien  Belgien o o xo o xxx 1,92
08 Ana Šimić Kroatien  Kroatien o o o xo xxx 1,92
09 Alessia Trost Italien  Italien o o o xxo xxx 1.92
10 Maruša Černjul Slowenien  Slowenien xo o o xxx 1,89
11 Marija Vuković Montenegro  Montenegro o o xxx 1,85
Morgan Lake Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich o o xxx
13 Daniela Stanciu Rumänien  Rumänien o o xxo xxx 1,85
14 Nadiya Dusanova Usbekistan  Usbekistan o o xxx 1,80
15 Alysha Burnett Australien  Australien xo xxx 1,70

Gruppe BBearbeiten

27. September 2019, 18:40 Uhr Ortszeit (17:40 Uhr MESZ)

Platz Athletin Land 1,70 1,80 1,85 1,89 1,92 1,94 Höhe (m)
01 Karyna Demidik Weissrussland  Weißrussland o o o o o 1,94
02 Kamila Lićwinko Polen  Polen o o xo xxo 1,94
03 Svetlana Radzivil Usbekistan  Usbekistan 0 xxo o xxo xxo 1,94 SB
04 Julija Lewtschenko Ukraine  Ukraine o o o o 1,92
05 Levern Spencer Saint Lucia  St. Lucia xo o xxo xo xxx 1,92
06 Nicola McDermott Australien  Australien o o o xxx 1,89
07 Elena Vallortigara Italien  Italien o o o xo xxx 1,89
08 Erika Kinsey Schweden  Schweden o o xxx 1,85
Inika McPherson Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten o xxx
10 Airinė Palšytė Litauen  Litauen xo o xxx 1,85
11 Iryna Heraschtschenko Ukraine  Ukraine o xo xxx 1,85
12 Maria Fernanda Murillo Kolumbien  Kolumbien o xxo xxx 1,85
13 Christina Honsel Deutschland  Deutschland o xo xxx 1,80
14 Ella Junnila Finnland  Finnland xo xo xxx 1,80
15 Erika Nonhlanhla Seyama Swasiland  Swasiland xo xxx 1,70

FinaleBearbeiten

30. September 2019, 20:30 Uhr Ortszeit (19:30 Uhr MESZ)

Platz Athletin Land 1,84 1,89 1,93 1,96 1,98 2,00 2,02 2,04 2,08 Höhe (m)
  Marija Lassizkene Authorised Neutral Athletes  Authorised Neutral Athletes o o o o o o o o xxx 2,04
  Jaroslawa Mahutschich Ukraine  Ukraine o xo o xo o xxo o xxo 2,04 WU20R
  Vashti Cunningham Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten o o o o o o xxx 2,00 PB
4 Julija Lewtschenko Ukraine  Ukraine o o o o o xxo xxx 2,00
5 Kamila Lićwinko Polen  Polen xo o xo xxo xo xxx 1,98 SB
6 Karyna Demidik Weissrussland  Weißrussland o o o xo xx– x 1,96
7 Ana Šimić Kroatien  Kroatien o o o xxx 1,93
8 Tynita Butts Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten o xxo xo xxx 1,93 PB
9 Imke Onnen Deutschland  Deutschland xo o xxx 1,89
10 Mirela Demirewa Bulgarien  Bulgarien o xo xxx 1,89
11 Claire Orcel Belgien  Belgien o xxo xxx 1,89
12 Svetlana Radzivil Usbekistan  Usbekistan xo xxo xxx 1,89

Zeichenerklärung:
– = Höhe ausgelassen, x = Fehlversuch, o = Höhe übersprungen

Weblinks und QuellenBearbeiten