Hauptmenü öffnen

Dième ist eine Gemeinde im französischen Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Kanton Tarare im Arrondissement Villefranche-sur-Saône. Sie grenzt im Nordwesten an Saint-Appolinaire, im Norden an Saint-Just-d’Avray, im Nordosten an Chamelet, im Osten an Létra, im Südosten an Ternand und Saint-Vérand, im Süden an Saint-Clément-sur-Valsonne und im Südwesten an Valsonne. Die Bewohner nennen sich Dièmois oder Dièmoises.

Dième
Wappen von Dième
Dième (Frankreich)
Dième
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Villefranche-sur-Saône
Kanton Tarare
Gemeindeverband Ouest Rhodanien
Koordinaten 45° 58′ N, 4° 28′ OKoordinaten: 45° 58′ N, 4° 28′ O
Höhe 396–896 m
Fläche 9,05 km2
Einwohner 194 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 21 Einw./km2
Postleitzahl 69170
INSEE-Code
Col de la Croix de Thel

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2014
Einwohner 85 61 56 71 83 112 167 210

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-François-de-Sales

WeblinksBearbeiten

  Commons: Dième – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien