Dième

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Dième
Wappen von Dième
Dième (Frankreich)
Dième
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Rhône (69)
Arrondissement Villefranche-sur-Saône
Kanton Tarare
Gemeindeverband Ouest Rhodanien
Koordinaten 45° 58′ N, 4° 28′ OKoordinaten: 45° 58′ N, 4° 28′ O
Höhe 396–896 m
Fläche 8,88 km²
Einwohner 189 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 21 Einw./km²
Postleitzahl 69170
INSEE-Code

Dième ist eine Gemeinde im französischen Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Kanton Tarare im Arrondissement Villefranche-sur-Saône. Sie grenzt im Nordwesten an Saint-Appolinaire, im Norden an Saint-Just-d’Avray, im Nordosten an Chamelet, im Osten an Létra, im Südosten an Ternand und Saint-Vérand, im Süden an Saint-Clément-sur-Valsonne und im Südwesten an Valsonne. Die Bewohner nennen sich Dièmois oder Dièmoises.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2014
Einwohner 85 61 56 71 83 112 167 210
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-François-de-Sales

WeblinksBearbeiten

Commons: Dième – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Col de la Croix de Thel