Les Ardillats

französische Gemeinde

Les Ardillats (frankoprovençalisch: Los Ardilyàts) ist eine französische Gemeinde mit 616 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Villefranche-sur-Saône und zum Kanton Belleville-en-Beaujolais (bis 2015: Kanton Beaujeu). Die Einwohner werden Villiatons genannt.

Les Ardillats
Les Ardillats (Frankreich)
Les Ardillats
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Rhône (69)
Arrondissement Villefranche-sur-Saône
Kanton Belleville-en-Beaujolais
Gemeindeverband Saône-Beaujolais
Koordinaten 46° 11′ N, 4° 32′ OKoordinaten: 46° 11′ N, 4° 32′ O
Höhe 334–1004 m
Fläche 22,87 km²
Einwohner 616 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 27 Einw./km²
Postleitzahl 69430
INSEE-Code
Website http://www.lesardillats.fr/

Blick auf Les Ardillats

GeographieBearbeiten

Les Ardillats liegt etwa 40 Kilometer nordnordwestlich von Lyon im Weinbaugebiet Bourgogne. Hier entspringt der kleine Fluss Ardière. Les Ardillats wird umgeben von den Nachbargemeinden

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 383 367 369 385 424 483 532 607
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Pierre
  • Schloss und Domäne Les Ardillats
  • Naturdenkmal einer 500jährigen Kastanie

WeblinksBearbeiten

Commons: Les Ardillats – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien