Hauptmenü öffnen

Bray-sur-Somme ist eine französische Gemeinde mit 1.275 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Péronne und zum Kanton Albert.

Bray-sur-Somme
Wappen von Bray-sur-Somme
Bray-sur-Somme (Frankreich)
Bray-sur-Somme
Region Hauts-de-France
Département Somme
Arrondissement Péronne
Kanton Albert
Gemeindeverband Pays du Coquelicot
Koordinaten 49° 56′ N, 2° 43′ OKoordinaten: 49° 56′ N, 2° 43′ O
Höhe 32–122 m
Fläche 16,81 km2
Einwohner 1.275 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 76 Einw./km2
Postleitzahl 80340
INSEE-Code
Website http://www.ville-braysursomme.fr

Kirche Saint-Nicolas

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt am mäandrierenden Mittellauf der Somme, etwa 30 Kilometer östlich von Amiens.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
Einwohner 1.185 1.226 1.242 1.220 1.320 1.316 1.252

SehenswürdigkeitenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bray-sur-Somme – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien