Hauptmenü öffnen

GeographieBearbeiten

Die am Rand der Picardie gelegene Gemeinde liegt rund 8 km westlich von Bapaume an der Départementsstraße D163 von Miraumont Richtung Grévillers im Département Pas-de-Calais. Durch das nordwestliche Gemeindegebiet verläuft die Bahnstrecke Paris–Lille.

GeschichteBearbeiten

 
Straßenzug in Irles im Dezember 1916

Irles war im Ersten Weltkrieg Schauplatz von Kämpfen in der Schlacht von Bapaume im August 1916. Die Gemeinde erhielt als Auszeichnung das Croix de guerre 1914–1918.

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2010
167 135 129 120 113 104 113 116

VerwaltungBearbeiten

Bürgermeister (maire) ist seit 2001 Hubert Macron.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

  Commons: Irles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien