Bernes

französische Gemeinde

Bernes ist eine französische Gemeinde mit 355 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Péronne und zum Kanton Péronne.

Bernes
Bernes (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Somme (80)
Arrondissement Péronne
Kanton Péronne
Gemeindeverband Haute Somme
Koordinaten 49° 55′ N, 3° 6′ OKoordinaten: 49° 55′ N, 3° 6′ O
Höhe 77–114 m
Fläche 7,61 km²
Einwohner 355 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 47 Einw./km²
Postleitzahl 80240
INSEE-Code

Rathaus von Bernes

GeografieBearbeiten

Bernes liegt rund 15 Kilometer nordwestlich von Saint-Quentin an der Grenze zum benachbarten Département Aisne.[1] Nachbargemeinden sind Hervilly im Nordosten, Vendelles im Osten (Département Aisne), Vermand im Südosten (Département Aisne), Pœuilly im Süden, Hancourt im Westen und Roisel im Nordwesten und Norden.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2019
Einwohner 315 321 277 306 349 331 294 353
 
Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

Commons: Bernes – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bernes bei annuaire-mairie.fr, abgerufen am 21. Dezember 2012