Hauptmenü öffnen

Serpollet Italiana

ehemaliger Automobilhersteller
Serpollet Italiana S.A.
Rechtsform S.p.A.
Gründung 1906
Auflösung 1908
Sitz Mailand, Italien
Branche Automobilhersteller

Serpollet Italiana S.A. war ein italienischer Hersteller von Automobilen.

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen wurde am 10. Februar 1906 in Mailand zur Produktion von Automobilen gegründet. Dazu wurden die Produktionseinrichtungen von Società Italiana Costruzione Automobili Ricordi-Molinari übernommen. 1908 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Einige Modelle entstanden nach Lizenz von Gardner-Serpollet. Dabei handelte es sich um Dampfwagen. Daneben gab es das Modell 8 HP, ein Kleinwagen mit einem Einzylinder-Benzinmotor, der von C. di Chiavari entwickelt worden war. Außerdem wurden zahlreiche kleine Nutzfahrzeuge hergestellt.

LiteraturBearbeiten

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)
  • Autorenkollektiv: Enzyklopädie des Automobils. Marken · Modelle · Technik. Weltbild Verlag, Augsburg, 1989.