Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Italien)

Liste der Teilnehmer aus Italien

NominierungenBearbeiten

Das Comitato Olimpico Nazionale Italiano gab am 27. Januar 2010 alle teilnehmende Sportler bekannt.

FlaggenträgerBearbeiten

 
Einmarsch der italienischen Delegation

Die Flagge Italiens trug bei der Eröffnungsfeier der Skilangläufer Giorgio Di Centa.

MedaillengewinnerBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BiathlonBearbeiten

Männer
  • Mattia Cola
    10 km Sprint: 60. Platz
    12,5 km Verfolgung: 55. Platz
    4 × 7,5 km Staffel: 12. Platz
  • Christian De Lorenzi
    10 km Sprint: 61. Platz
    20 km Einzel: 38. Platz
    4 × 7,5 km Staffel: 12. Platz
  • Lukas Hofer
    10 km Sprint: 56. Platz
    12,5 km Verfolgung: 54. Platz
    20 km Einzel: 46. Platz
    4 × 7,5 km Staffel: 12. Platz
  • René-Laurent Vuillermoz
    20 km Einzel: 54. Platz
  • Markus Windisch
    12,5 km Verfolgung: 53. Platz
    20 km Einzel: 31. Platz
    4 × 7,5 km Staffel: 12. Platz
Frauen
  • Roberta Fiandino
    4 × 6 km Staffel: 11. Platz
  • Katja Haller
    7,5 km Sprint: 38. Platz
    10 km Verfolgung: 51. Platz
    15 km Einzel: 18. Platz
    4 × 6 km Staffel: 11. Platz
  • Karin Oberhofer
    10 km Verfolgung: 53. Platz
    4 × 6 km Staffel: 11. Platz
  • Christa Perathoner
    15 km Einzel: 79. Platz
  • Michela Ponza
    10 km Verfolgung: 50. Platz
    15 km Einzel: 27. Platz
    4 × 6 km Staffel: 11. Platz

  BobBearbeiten

Männer
Frauen

  EiskunstlaufBearbeiten

Männer
Frauen
Paarlauf
Eistanz

  EisschnelllaufBearbeiten

Männer
Frauen

  Freestyle-SkiingBearbeiten

Frauen

  Nordische KombinationBearbeiten

Männer

  RennrodelnBearbeiten

Männer
Frauen
Doppelsitzer

  ShorttrackBearbeiten

Männer
Frauen

  SkeletonBearbeiten

Männer
Frauen

  Ski AlpinBearbeiten

Männer
Frauen

  SkilanglaufBearbeiten

Männer
Frauen

  SkispringenBearbeiten

Männer

  SnowboardBearbeiten

Männer
Frauen

WeblinksBearbeiten