Hauptmenü öffnen

Nogaredo (deutsch veraltet: Nogareit) ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2066 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) im Trentino in der Region Trentino-Südtirol. Die Gemeinde liegt etwa 19 Kilometer südsüdwestlich von Trient und etwa 12 Kilometer ostnordöstlich des Gardasees im Vallagarina. Der Etsch begrenzt die Gemeinde im Osten.

Nogaredo
Wappen
Nogaredo (Italien)
Nogaredo
Staat Italien
Region Trentino-Südtirol
Provinz Trient (TN)
Koordinaten 45° 55′ N, 11° 2′ OKoordinaten: 45° 55′ 0″ N, 11° 2′ 0″ O
Höhe 216 m s.l.m.
Fläche 3,64 km²
Einwohner 2.066 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 568 Einw./km²
Postleitzahl 38060
Vorwahl 0464
ISTAT-Nummer 022127
Volksbezeichnung Nogaretani
Schutzpatron Leonhard von Limoges
Website Nogaredo

VerkehrBearbeiten

Durch die Gemeinde führt die Autostrada A22 von Modena kommend zum Brennerpass.

GeschichteBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Nogaredo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien