Hauptmenü öffnen

FestnetzBearbeiten

Die Festnetznummern beginnen mit einer führenden Null, die immer mitgewählt wird.

Die Telefonvorwahlnummern des Festnetzes werden von außerhalb Italiens mit der internationalen Telefonvorwahl (Landesvorwahl) +39 und anschließend der Verbindungsnummer inklusive der führenden Null gewählt, z. B. für Rom: 0039 06xx xxx xxx, wobei die beiden führenden Nullen (00) in den meisten Ländern als internationale Verkehrsausscheidungsziffern verwendet werden.

MobilnetzBearbeiten

Die Vorwahlnummern des Mobilnetzes haben keine führende Null, z. B.: 00 39 xxx xxxx xxx

Die verschiedenen Mobilvorwahlnummern sind fest den einzelnen Anbietern zugeteilt:

ZonenBearbeiten

 
Vorwahlzonen Italiens

Zone 1 – Ligurien, Piemont und AostatalBearbeiten

Zone 2 – Mailand und nähere UmgebungBearbeiten

Zone 3 – Östliches Piemont und Rest der LombardeiBearbeiten

Zone 4 – Friaul-Julisch Venetien, Trentino-Südtirol und VenetienBearbeiten

Zone 5 – Emilia-Romagna und ToskanaBearbeiten

Zone 6 – Rom, Vatikanstadt und nähere UmgebungBearbeiten

Zone 7 – Marken, Latium, Umbrien und SardinienBearbeiten

Zone 8 – Abruzzen, Molise, Kampanien und ApulienBearbeiten

Zone 9 – Kalabrien, Autonome Region Sizilien, Basilikata, Rest von ApulienBearbeiten

WeblinksBearbeiten