NFL 1932

American Football Saison
NFL-Saison 1932
Regular Season
Saison 1932
Da die Portsmouth Spartans und die Chicago Bears am Ende der Saison eine gleiche Bilanz aufweisen konnten, wurde ein Play-off-Spiel ausgetragen um den Sieger zu bestimmen.
NFL Champion Chicago Bears
NFL Saison
 < 1931 1933 > 

Die NFL-Saison 1932 war die 13. Saison der US-amerikanischen Footballliga National Football League (NFL). Meister der Liga wurden die Chicago Bears.

Auf Grund der Weltwirtschaftskrise gerieten viele Mannschaften in wirtschaftliche Probleme. So nahmen nur noch acht Mannschaften an der Meisterschaft 1932 teil. So mussten die Providence Steam Roller, die Frankford Yellow Jackets (Meister von 1926) und die Cleveland Indians den Spielbetrieb einstellen. Als neue Mannschaft starteten die Boston Braves mit der zurückgegebenen Franchise der Cleveland Indians.

Als Sieger der Meisterschaft galt die Mannschaft mit den prozentual meisten Siegen. Unentschieden wurde dabei nicht berücksichtigt. Da die Portsmouth Spartans und die Chicago Bears mit 6:1 punktgleich waren und im direkten Vergleich unentschieden gespielt hatte, kam es zu einem Entscheidungsspiel. Das Spiel wurde auf Grund des Winterwetters in der Halle Chicago Stadium durchgeführt.

TabelleBearbeiten

Regular SeasonBearbeiten

Team S N U SQ
Chicago Bears 7 1 6 .875
Green Bay Packers 10 3 1 .769
Portsmouth Spartans 6 2 4 .750
Boston Braves 4 4 2 .500
New York Giants 4 6 2 .400
Brooklyn Dodgers 3 9 0 .250
Chicago Cardinals 2 6 2 .250
Staten Island Stapletons 2 7 3 .222

Play-offsBearbeiten

18. Dezember 1932, Chicago Stadium (Chicago, IL)

Team 1.Q 2.Q 3.Q 4.Q Ende
Portsmouth Spartans 0 0 0 0 0
Chicago Bears 0 0 0 9 9
  • CHI - Grange, 2-Yard-Pass (Nagurski), Kick Engebretsen, CHI 0-7
  • CHI - Safety, Wilson (Tackle in der Endzone), CHI 0-9

LiteraturBearbeiten

  • National Football League: 2005 NFL Record & Fact Book. Sports Illustrated, 2005, ISBN 1-932994-36-X.