Hauptmenü öffnen
NFL-Saison 1962
Regular Season
Saison 15. September 1962 – 16. Dezember 1962
East Champions New York Giants
West Champions Green Bay Packers
Championship Game
NFL Champion Green Bay Packers
NFL Saison
 < 1961 1963 > 

Die NFL-Saison 1962 war die 43. Saison der National Football League (NFL), der damals, zusammen mit der American Football League (AFL), höchsten Footballliga der Vereinigten Staaten. Die Regular Season dauerte vom 15. September bis zum 16. Dezember.

NFL-Champion wurden die Green Bay Packers, die am 30. Dezember im NFL Championship Game durch einen 16:7-Sieg gegen die New York Giants ihren Titel verteidigten.

Regular SeasonBearbeiten

Im Westen setzten sich, wie in der Vorsaison, die Green Bay Packers vor den Detroit Lions durch. Drei Spieltage vor Schluss hatten die bis dahin noch ungeschlagenen Packers bei den Lions die Chance, sich vorentscheidend abzusetzen. Die Packers konnten die Chance nicht nutzen, so dass die Lions ihrerseits bis auf einen Sieg an die Packers herankamen und das Rennen um die Meisterschaft bis zum Schluss offen hielten. Im Osten führten zunächst die Washington Redskins die Conference an und waren bis zum sechsten Spieltag ungeschlagener Spitzenreiter. Danach konnten die Redskins allerdings nur noch ein Spiel gewinnen und musste so die New York Giants ziehen lassen, die bereits zwei Spieltage vor Schluss als Sieger feststanden.

Western Conference
Team S U N SQ P+ P−
Green Bay Packers 13 0 1 .929 415 148
Detroit Lions 11 0 3 .786 315 177
Chicago Bears 9 0 5 .643 321 287
Baltimore Colts 7 0 7 .500 293 288
San Francisco 49ers 6 0 8 .429 282 331
Minnesota Vikings 2 1 11 .154 254 410
Los Angeles Rams 1 1 12 .077 220 334
Eastern Conference
Team S U N SQ P+ P−
New York Giants 12 0 2 .857 398 283
Pittsburgh Steelers 9 0 5 .643 312 363
Cleveland Browns 7 1 6 .538 291 257
Washington Redskins 5 2 7 .417 305 376
Dallas Cowboys 5 1 8 .385 398 402
St. Louis Cardinals 4 1 9 .308 287 361
Philadelphia Eagles 3 1 10 .231 282 356

Legende:

Siege Unentschieden Niederlagen SQ Siegquote1
P+ gemachte Punkte P− gegnerische Punkte Championship Game Playoff Bowl
1 vor 1972 wurden Unentschieden nicht in die Berechnung miteinbezogen

Post SeasonBearbeiten

Im NFL Championship Game trafen am 30. Dezember 1962 wie im Vorjahr die New York Giants und die Green Bay Packers aufeinander, mit dem Unterschied, dass die Giants Gastgeber waren. Die Packers konnten ihren Titel mit einem 16:7-Sieg im Yankee Stadium erfolgreich verteidigen.[1] Zum MVP des Spiels wurde Linebacker Ray Nitschke gewählt, der einem abgewehrten Pass und zwei eroberten Fumbles, die jeweils zu Punkten führten, maßgeblich zum Sieg beitrug.[2][3]

NFL Championship Game
New York
30. Dezember 1962
14:05 Uhr (UTC−5)
New York Giants
7 : 16
Green Bay Packers Yankee Stadium
Zuschauer: 64.892
(0:3, 0:7, 7:3,  0:3)
Spielbericht

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Jack Hand: Crunching Green Bay Vs. "Go-For-Broke" Giants. In: Spokesman-Review. Cowles Company, 30. Dezember 1962, S. 1, 4 (Sports), abgerufen am 9. Mai 2018.
  2. Nitschke Key Man In Packer Triumph. In: Milwaukee Sentinel. 31. Dezember 1962, S. 3, Teil 2, abgerufen am 9. Mai 2018.
  3. Packers grind out grim 16-7 win. In: Spokesman-Review. Cowles Company, 31. Dezember 1962, S. 8, abgerufen am 9. Mai 2018.