Judo-Europameisterschaften 2013

Die Judo-Europameisterschaften 2013 fanden vom 25. bis zum 28. April im ungarischen Budapest statt.

ErgebnisseBearbeiten

MännerBearbeiten

Gewichtsklasse Gold Silber Bronze
- 60 kg Georgien  Amiran Papinaschwili Schweiz  Ludovic Chammartin Israel  Artiom Arshansky
Vereinigtes Konigreich  Ashley McKenzie
- 66 kg Georgien  Lascha Schawdatuaschwili Russland  Kamal Chan-Magomedow Frankreich  Dimitri Dragin
Frankreich  David Larose
- 73 kg Slowenien  Rok Drakšič Georgien  Nugzari Tatalashvili Frankreich  Pierre Duprat
Georgien  Zebeda Rekhviashvili
- 81 kg Georgien  Awtandil Tschrikischwili Kroatien  Tomislav Marijanović Belgien  Joachim Bottieau
Frankreich  Loïc Pietri
- 90 kg Russland  Kirill Denissow Georgien  Warlam Liparteliani Litauen  Karolis Bauza
Russland  Kirill Woprossow
- 100 kg Tschechien  Lukáš Krpálek Niederlande  Henk Grol Lettland  Jevgenijs Borodavko
Frankreich  Cyrille Maret
+ 100 kg Frankreich  Teddy Riner Georgien  Adam Okruaschwili Frankreich  Jean-Sebastien Bonvoisin
Ungarn  Barna Bor
Team Georgien  Georgien Russland  Russland Deutschland  Deutschland
Ukraine  Ukraine

FrauenBearbeiten

Gewichtsklasse Gold Silber Bronze
- 48 kg Ungarn  Éva Csernoviczki Belgien  Charline Van Snick Frankreich  Laetitia Payet
Turkei  Ebru Sahin
- 52 kg Russland  Natalja Kusjutina Rumänien  Andreea Stefania Chitu Spanien  Laura Gomez Ropinon
Gemischte Mannschaft  Majlinda Kelmendi
- 57 kg Frankreich  Automne Pavia Osterreich  Sabrina Filzmoser Portugal  Telma Monteiro
Russland  Irina Sabludina
- 63 kg Frankreich  Clarisse Agbegnenou Russland  Marta Labasina Israel  Yarden Gerbi
Slowenien  Tina Trstenjak
- 70 kg Niederlande  Kim Polling Niederlande  Linda Bolder Osterreich  Bernadette Graf
Deutschland  Laura Vargas Koch
- 78 kg Frankreich  Lucie Louette Slowenien  Anamari Velenšek Ungarn  Abigél Joó
Niederlande  Marhinde Verkerk
+ 78 kg Slowenien  Lucija Polavder Frankreich  Émilie Andéol Turkei  Belkis Zehra Kaya
Ukraine  Iryna Kindzerska
Team Niederlande  Niederlande Frankreich  Frankreich Deutschland  Deutschland
Russland  Russland

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1. Georgien  Georgien 4 3 1 8
2. Frankreich  Frankreich 4 2 7 13
3. Russland  Russland 2 3 3 8
4. Niederlande  Niederlande 2 2 1 5
5. Slowenien  Slowenien 2 1 1 4
6. Ungarn  Ungarn 1 0 2 3
7. Tschechien  Tschechien 1 0 0 1
8. Osterreich  Österreich 0 1 1 2
Belgien  Belgien 0 1 1 2
10. Kroatien  Kroatien 0 1 0 1
Rumänien  Rumänien 0 1 0 1
Schweiz  Schweiz 0 1 0 1
13. Deutschland  Deutschland 0 0 3 3
14. Israel  Israel 0 0 2 2
Turkei  Türkei 0 0 2 2
Ukraine  Ukraine 0 0 2 2
17. Bulgarien  Bulgarien 0 0 1 1
Gemischte Mannschaft  Europäische Judo-Union 0 0 1 1
Lettland  Lettland 0 0 1 1
Portugal  Portugal 0 0 1 1
Spanien  Spanien 0 0 1 1
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 0 0 1 1
Total 16 16 32 64

WeblinksBearbeiten