Judo-Europameisterschaften der Männer 1972

Judo Turnier

Die Judo-Europameisterschaften 1972 der Männer fanden vom 12. bis zum 14. Mai in Voorburg statt. Nach 1957 in Rotterdam und 1960 in Amsterdam waren es die dritten Judo-Europameisterschaften in den Niederlanden.

Das Team des Gastgeberlandes führte den Medaillenspiegel dank zwei Siegen von Willem Ruska an. Jean-Jacques Mounier gewann seinen dritten Titel in Folge.

Dreieinhalb Monate nach den Europameisterschaften fanden in München die olympischen Judowettbewerbe statt. Willem Ruska gewann auch in München zwei Goldmedaillen, die anderen vier Europameister von Voorburg erkämpften in München je eine Bronzemedaille, wobei Angelo Parisi seine Medaille in der offenen Klasse gewann.

ErgebnisseBearbeiten

Gewichtsklasse Gold Silber Bronze
Leichtgewicht
(bis 63 kg)
Frankreich  Jean-Jacques Mounier Sowjetunion 1955  Sergei Suslin Deutschland Demokratische Republik 1949  Karl-Heinz Werner
Sowjetunion 1955  Sergei Melnitschenko
Halbmittelgewicht
(bis 70 kg)
Deutschland Demokratische Republik 1949  Dietmar Hötger Sowjetunion 1955  Anatolij Nowikow Deutschland Bundesrepublik  Albert Verhülsdonk
Polen 1944  Marian Talaj
Mittelgewicht
(bis 80 kg)
Frankreich  Jean-Paul Coche Sowjetunion 1955  Guram Gogolauri Ungarn 1957  László Ipacs
Sowjetunion 1955  Andrei Tschupaschenko
Halbschwergewicht
(bis 93 kg)
Vereinigtes Konigreich  Angelo Parisi Niederlande  Jan Bosman Niederlande  Ernst Eugster
Sowjetunion 1955  Jewgeni Soloduchin
Schwergewicht
(über 93 kg)
Niederlande  Willem Ruska Sowjetunion 1955  Giwi Onaschwili Sowjetunion 1955  Witali Kusnezow
Spanien 1945  Santiago Ojeda
Offene Klasse Niederlande  Willem Ruska Frankreich  Jean-Claude Brondani Sowjetunion 1955  Sergei Nowikow
Deutschland Demokratische Republik 1949  Klaus Hennig

MedaillenspiegelBearbeiten

 Rang  Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Niederlande  Niederlande 2 1 1 4
2 Frankreich  Frankreich 2 1 3
3 Deutschland Demokratische Republik 1949  Deutsche Demokratische Republik 1 2 3
4 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 1 1
5 Sowjetunion 1955  Sowjetunion 4 5 9
6 Spanien 1945  Spanien 1 1
Deutschland Bundesrepublik  BR Deutschland 1 1
Ungarn 1957  Ungarn - 1 1
Polen 1944  Polen - 1 1
Total 6 6 12 24

WeblinksBearbeiten