Judo-Europameisterschaften 2022

Die Judo-Europameisterschaften 2022 fanden vom 29. April bis zum 1. Mai 2022 in der Arena Armeec in Sofia, Bulgarien, statt. Insgesamt nahmen 361 Athleten aus 40 Ländern an der Veranstaltung teil. In 14 Gewichtsklassen (je 7 für Männer und Frauen) wurden Medaillen vergeben. Der Spanier Francisco Garrigós konnte seinen Vorjahrestitel erfolgreich verteidigen.

ErgebnisseBearbeiten

MännerBearbeiten

Gewichtsklasse Gold Silber Bronze
– 60 kg Spanien  Francisco Garrigós Bulgarien  Janislaw Gertschew Frankreich  Cédric Revol
Belgien  Jorre Verstraeten
– 66 kg Ukraine  Bohdan Jadow Spanien  Alberto Gaitero Italien  Elios Manzi
Moldau Republik  Denis Vieru
– 73 kg Aserbaidschan  Hidayət Heydərov Italien  Giovanni Esposito Bulgarien  Mark Christow
Aserbaidschan  Rüstəm Orucov
– 81 kg Georgien  Tato Grigalaschwili Belgien  Matthias Casse Belgien  Sami Chouchi
Ungarn  Attila Ungvári
– 90 kg Georgien  Luka Maisuradse Serbien  Darko Brašnjović Griechenland  Theodoros Tselidis
Aserbaidschan  Məmmədəli Mehdiyev
– 100 kg Niederlande  Michael Korrel Polen  Piotr Kuczera Spanien  Nikoloz Sherazadishvili
Schweiz  Daniel Eich
+ 100 kg Niederlande  Jur Spijkers Deutschland  Johannes Frey Georgien  Guram Tuschischwili
Niederlande  Roy Meyer

FrauenBearbeiten

Gewichtsklasse Gold Silber Bronze
– 48 kg Frankreich  Shirine Boukli Portugal  Catarina Costa Spanien  Julia Figueroa
Israel  Shira Rishony
– 52 kg Vereinigtes Konigreich  Chelsie Giles Frankreich  Amandine Buchard Kroatien  Ana Viktorija Puljiz
Kosovo  Distria Krasniqi
– 57 kg Israel  Timna Nelson-Levy Frankreich  Sarah Léonie Cysique Belgien  Mina Libeer
Georgien  Eter Liparteliani
– 63 kg Vereinigtes Konigreich  Gemma Howell Kosovo  Laura Fazliu Ungarn  Szofi Özbas
Israel  Gili Sharir
– 70 kg Frankreich  Marie-Ève Gahié Niederlande  Sanne van Dijke Frankreich  Margaux Pinot
Slowenien  Anka Pogačnik
– 78 kg Deutschland  Alina Böhm Niederlande  Guusje Steenhuis Frankreich  Madeleine Malonga
Italien  Alice Bellandi
+ 78 kg Frankreich  Romane Dicko Israel  Raz Hershko Italien  Asya Tavano
Turkei  Sebile Akbulut

MedaillenspiegelBearbeiten

Rang Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Frankreich  Frankreich 3 2 3 8
2 Niederlande  Niederlande 2 2 1 5
3 Georgien  Georgien 2 0 2 4
4 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 2 0 0 2
5 Israel  Israel 1 1 2 4
Spanien  Spanien 1 1 2 4
7 Deutschland  Deutschland 1 1 0 2
8 Aserbaidschan  Aserbaidschan 1 0 2 3
9 Ukraine  Ukraine 1 0 0 1
10 Belgien  Belgien 0 1 3 4
Italien  Italien 0 1 3 4
12 Bulgarien  Bulgarien 0 1 1 2
Kosovo  Kosovo 0 1 1 2
14 Polen  Polen 0 1 0 1
Portugal  Portugal 0 1 0 1
Serbien  Serbien 0 1 0 1
17 Ungarn  Ungarn 0 0 2 2
18 Griechenland  Griechenland 0 0 1 1
Kroatien  Kroatien 0 0 1 1
Moldau Republik  Moldau 0 0 1 1
Schweiz  Schweiz 0 0 1 1
Slowenien  Slowenien 0 0 1 1
Turkei  Türkei 0 0 1 1
Gesamt 14 14 28 56

WeblinksBearbeiten