Judo-Europameisterschaften der Frauen 1984

Die Judo-Europameisterschaften 1984 der Frauen fanden vom 17. bis 18. März 1984 in der Wasgauhalle in Pirmasens statt. Die Mannschaft aus dem Gastgeberland gewann weniger Medaillen als im Jahr zuvor in Genua.

Die Britin Karen Briggs gewann ihren dritten Titel in Folge. Insgesamt waren es die zehnten Europameisterschaften für Frauen, Edith Hrovat aus Österreich gewann bei jeder dieser zehn Europameisterschaften eine Medaille, insgesamt achtmal Gold und zweimal Bronze.

ErgebnisseBearbeiten

Gewichtsklasse Gold Silber Bronze
Superleichtgewicht
(bis 48 kg)
Vereinigtes Konigreich  Karen Briggs Frankreich  Fabienne Boffin Deutschland Bundesrepublik  Birgit Friedrich
Spanien  Dolores Veguillas
Halbleichtgewicht
(bis 52 kg)
Osterreich  Edith Hrovat Italien  Patrizia Montaguti Niederlande  Inge Heuvelmans
Spanien  Sacramento Moyano
Leichtgewicht
(bis 56 kg)
Vereinigtes Konigreich  Diane Bell Osterreich  Gerda Winklbauer Deutschland Bundesrepublik  Regina Philips
Frankreich  Béatrice Rodriguez
Halbmittelgewicht
(bis 61 kg)
Frankreich  Martine Rottier Deutschland Bundesrepublik  Petra Wahnsiedler Italien  Laura Di Toma
Vereinigtes Konigreich  Ann Hughes
Mittelgewicht
(bis 66 kg)
Frankreich  Brigitte Deydier Osterreich  Roswitha Hartl Belgien  Godelieve Lieckens
Niederlande  Irene de Kok
Halbschwergewicht
(bis 72 kg)
Deutschland Bundesrepublik  Barbara Claßen Frankreich  Christine Cicot Belgien  Fabienne Antoine
Vereinigtes Konigreich  Theresa Hayden
Schwergewicht
(über 72 kg)
Niederlande  Marjolein van Unen Frankreich  Nathalie Lupino Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Marica Arsenović
Italien  Maria Teresa Motta
Offene Klasse Frankreich  Nathalie Lupino Italien  Maria Teresa Motta Deutschland Bundesrepublik  Karin Kutz
Vereinigtes Konigreich  Sandra Bradshaw

MedaillenspiegelBearbeiten

 Rang  Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Frankreich  Frankreich 3 3 1 7
2 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 2 3 5
3 Osterreich  Österreich 1 2 3
4 Deutschland Bundesrepublik  BR Deutschland 1 1 3 5
5 Niederlande  Niederlande 1 2 3
6 Italien  Italien 2 2 4
7 Belgien  Belgien 2 2
Spanien  Spanien 2 2
9 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Jugoslawien 1 1
Total 8 8 16 32

WeblinksBearbeiten