Hauptmenü öffnen

Der Drum național 19C (rumänisch für „Nationalstraße 19C“, kurz DN19C) ist eine Hauptstraße in Rumänien.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/RO-DN
Drum național DN19C in Rumänien
Drum național 19C
Karte
Verlauf der DN 19C
Basisdaten
Betreiber: CNAIR[1]
Straßenbeginn: Valea lui Mihai
(47° 31′ N, 22° 8′ O)
Straßenende: Grenze zu Ungarn
(47° 32′ N, 22° 2′ O)
Gesamtlänge: 9,5 km

Județe (Kreise):

Nutzungsvoraussetzung: Rovignette

VerlaufBearbeiten

Die Straße führt von der Stadt Valea lui Mihai (ungarisch Érmihályfalva), wo sie am Drum național 19 (Europastraße 671) ihren Ausgang nimmt, nach Westen zur rumänisch-ungarischen Grenze bei dem ungarischen Dorf Nyírábrány. Auf ungarischer Seite bildet die 48-as főút (Hauptstraße 48) nach Debrecen ihre Fortsetzung.

Die Länge der Straße beträgt rund 9,5 Kilometer.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Angaben zu den Nationalstraßen auf der Webdarstellung der Gesellschaft für Straßeninfrastruktur (CNAIR)
  2. Magyarország, Autóatlasz 1:200.000, Budapest o. J., Honvédelmi Minisztérium Térképészeti Kht., ISBN 978-963-257-087-7.