Hauptmenü öffnen

Der Drum național 22D (rumänisch für „Nationalstraße 22D“, kurz DN22D) ist eine Hauptstraße in Rumänien.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/RO-DN
Drum național DN22D in Rumänien
Drum național 22D
Karte
Verlauf der DN 22D
Basisdaten
Betreiber: CNAIR[1]
Straßenbeginn: Măcin
(45° 15′ N, 28° 8′ O)
Straßenende: Baia
(44° 47′ N, 28° 41′ O)
Gesamtlänge: 82 km

Județe (Kreise):

Nutzungsvoraussetzung: Rovignette

VerlaufBearbeiten

Die Straße zweigt in Măcin vom Drum național 22 (Europastraße 87) nach Südosten ab. Sie führt durch die nördliche Dobrudscha über Cerna nach Horia, wo der Drum național 22F einmündet, wendet sich nach Süden, kreuzt nach rund 4 km langem gemeinsamem Verlauf bei Ciucurova (Tschukurowa) den Drum național 22A und verläuft weiter generell nach Südosten, bis sie nördlich von Baia wieder auf den Drum național 22 trifft und an diesem endet.

Die Länge der Straße beträgt rund 82 km.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Angaben zu den Nationalstraßen auf der Webdarstellung der Gesellschaft für Straßeninfrastruktur (CNAIR)
  2. România, Atlas rutier și turistic 1:300.000, Budapest 2015, CARTOGRAPHIA Kft., ISBN 978-963-352-646-0.